Restschuldversicherung bei voller Rente wegen Erwerbsminderung

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Da die volle Erwerbsminderung die Erwerbsunfähigkeit ersetzt, müsste die Versicherung eintreten.

(Vorausgesetzt Erwerbsunfähigkeit ist abgesichert.)

eine Rente beonhaltet nicht die anwendung der RSV..schaue mal in die Bedingungen, wann die RSV zum Tragen kommt (z.B. Tod des Kreditnehmers)

GiselaHolger 16.10.2008, 22:21

Keine Antwort ist besser als eine falsche.Ich würde doch nicht fragen wenn meine Restschuld- versicherung keine Klausel enthielt die die RSV auch bei Erwerbsunfähigkeit wegen Krankheit oder Unfall beinhaltet und dann ist man in der Regel Rentner.

0

Was möchtest Du wissen?