Restschulden in einer Summe bezahlen. Was wäre an Handlungsspielraum anzubieten. Wer hat Erfahrung.Forderungen sind tituliert und werden vom Inkassobüro in Rat?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Das kommt darauf an.

Bis zu 35% und mehr lassen sich Forderungen drücken.

Aber bei monatlichen Zahlungen besteht seitens der Gläubiger wenig Interesse an einem Vergleich.

Da ich weder deine genauen Umstände insbesondere dein Einkommen etc. kenne, lässt sich nicht wirklich etwas empfehlen.

Falls interesse besteht gerne genauere Daten per PN.

Inkassobüros dürften kein gesteigertes Interesse haben laufende Zahlungen direkt abzulößen, da verdienen sie ja nix dran... daher mit so etwas am besten direkt beim Gläubiger anklopfen... der will in der Regel schnell Geld da er mit dem Inkassovorgang ja nix verdient.

Kommt auf den score an.je schlechter desto besser für Dich.gib mal infos

Vergleichs Angebote sollten von dritter Seite kommen ;)

Habe noch keine Schufa angefordert. Es bestehen noch ca. 5000 € und 3.000 € bei einer Bank, die mtl. mit je 100 € bedient werden. Weitere je 700 € und 800 € gehen gehen ebenfalls an ein Inka, die mit je 25 € mtl. bedient werden.

0

Solange Geld fließt, wird ein Inkasso nicht viel Lust haben, entgegen zu kommen.

1

Was möchtest Du wissen?