Restposten.de?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Scheint eine saubere Sache zu sein, ähnlich wie Ebay, habe bislang nichts negatives gehört.

Keine Erfahrung mit dem Anbieter, macht aber einen Seriösen Eindruck.

Impressum vollständig, Trusted Shop Siegel.

Doch Vorsicht, die Anmeldung scheint kostenpflichtig zu sein und ist wohl auch nur für Großhändler gedacht.

Das die Anmeldung Geld kostet weiß ich

die anmeldung kostet nichts aber im jahr musst du ca. 60 € bezahlen so 6 € im monat

0

Kostet 69,90 Euro pro Jahr und ist nur für Gewerbetreibende MIT GEWERBENACHWEIS.

Zitat:

RESTPOSTEN.de ist ein reines B2B-Portal, d. h. sowohl Anbieter als auch Nachfrager müssen im Besitz eines gültigen Gewerbenachweises sein. Im Fall einer Kapitalgesellschaft ist dies ein Auszug aus dem Handelsregister, bei einer Einzelfirma der Gewerbe- bzw. Reisegewerbeschein. Mögliche Mitglieder sind beispielsweise Hersteller, Grosshändler, Versandhändler, Verkäufer auf Online-Auktionen und Online-Shops, usw.

Ihren Gewerbenachweis können Sie wahlweise per Fax an 0212 / 3 80 89 - 29 oder per Mail an dokumente@restposten.de senden.

Ihr Account kann erst freigeschaltet werden, wenn Ihr Gewerbenachweis vollständig und leserlich bei uns eingegangen ist (bitte übersenden Sie uns Dokumente immer in einem Stück und nicht in mehreren Teilen). Bitte übersenden Sie uns im Fall eines ausländischen Gewerbenachweises eine deutsche oder englische Übersetzung Ihrer Dokumente.

Eine Nutzung von RESTPOSTEN.de als reine Privatperson ist nicht möglich! Privatkunden sind jederzeit auf unserer alternativen Handelsplattform shop.restposten.de willkommen!

Was möchtest Du wissen?