Respektloses Pferd, Was tun?

13 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo,

du musst dein Pferd zeigen das es Respekt vor dir haben muss aber, aber genauso wichtig ist das du das Pferd respektiert. Es kann nur klappen, wenn eine Gemeinschaft da ist bzw ich mein zusammenarbeit ist wichtig, Man kann viel mit Körper und Gefühle das Pferd zeigen wo es lang geht. Die Cowboys reiten oft ohne Sattel und Zügel , sie machen alles mit ihrem körpereinsatz und Gefühlen. Wenn sie sich z.b ganz langsam mit ihrem Körper nach rechts bewegen dann geht das Pferd von ganz alleine nach rechts. Überlege du wärst an einer langen Leine fest gehalten und einer zeigt dir mit der Peitsche wo lang es geht- da hättest du auch keinen bock zu hören und daher stellt sich dein Pferd auf sturr ,bockt rum weil er es so nicht mag. Mit Gewalt hört keiner gerne, genau wie wir Menschen und die Tiere.

Es möchte halt respektiert werden genau wie wir Menschen auch. Schau mal bei irgendeiner Doku nach - Pferdeflüsterer - durch das vertrauen der Menschen, weil sie respektiert werden können sie wieder ein Pferd sein und bockt nur rum wenn es etwas hat. Bei der Doku kannst du auch sehen das sie viel mit körpereinsatz ( Hände hinterm Rücken...du gehst und es folgt dir wenn es dir vertraut)....Mimik, Gestik , Gefühle spielen also eine entscheidene Rolle. Die Vertrauensbasis ist sehr wichtig nur so kann es funktionieren. Z.B du sitzt auf deinem Pferd hast angst oder bist unruhig, das merkt das Pferd sofort und das Pferd wird auch unruhig- man kann es mit einem Spiegel vergleichen. Und ganz wichtig ist das ihr ein Team seid und einfach spass an der zusammenarbeitet habt- es kann nur funktionieren wenn ihr euch beide respektiert und nur so könnt ihr euch vertrauen.

Viel Glück dabei......

Dies habe ich selbst erfahren. Die Pferde spüren wenn du sie magst, akzeptierst und auf sie aufpasst bzw. gut mit ihnen umgehst. Ich war letztens auf einem Gütshof im Urlaub- da habe ich durch das Vertrauen der Pferde auch mein Vertrauen wieder gewonnen. Da dies geklappt hat waren wir ein Team und das Abendteuer konnte beginnen . Dieses Vertrauen habe ich aber nur in der Nähe der Perde. Das Pferd vertraute mir, daher vertraute ich mir auch - das pferd vertraute mir, da es gemerkt hat, das ich dem pferd vertraue. Beispiel- Das Pferd war Reisig, lag in der Box- ging in die Box machte ihr das Halfter um und hockte mich zu ihr. Sie blieb liegen, also Pferde können einen schon etwas geben. Mein Pferd hieß in der zeit Mona- Mona ich bedanke mich nochmal bei dir - da du mich so akzeptiert hast wie ich bin .

0

Vermutlich weiss sie auch, dass sie es mit dir machen kann. Woher hast du das Pferd? Hast du es beim Kauf nicht gemerkt? Wenn du in einem Reitverein bist, sprich doch mit einem erfahrenen Reitlehrer, der sie mal öfters reitet und erzieht.

Tiere handeln aus Instinkt im Hier und Jetzt. Menschli9che Züge kennen sie nicht. Wenn Dein Pferd so vehält,dann ist es weil es sich in Deiner Obhut nicht sicher fühlt und für sich selbst entscheidet!Lerne Rangornung...das heisst DU bist das Leittier! Behandle ihn nicht wie einen gleichberechtigten "Freund"! !Es ist ein PFERD ! Behandel ihn auch so!

Was ist am besten zum longieren?

Hallo! Ich wollte mein Pony heute mal longieren, weil es bei uns geregnet hat und sie daher nass ist und ich ihr den Sattel dann ja nicht auflegen kann. Nun meine Frage, was ist besser zum longieren:
- Halfter
- Knotenhalfter
- Trense (ich habe gehört, Trense sollte man nicht nehmen, weil man dem Pferd dann das Gebiss durch das Maul zieht...?)

Einen Kappzaum habe ich nicht, habe auch eig nicht vor mir einen zuzulegen, da ich ja nicht so oft longiere...
Was ist am besten und wo soll ich die Longe dann befestigen? An einem seitlichen Ring oder an dem unteren zum führen?
Lg

...zur Frage

Longieren....mit Halfter oder Trense?

Vor zwei wochen habe ich endlich ein eigenes pferd bekommen :) jetz habe ich mal eine Frage zum Thema longieren: Ich habe das longieren mit meiner früheren RB gelernt, und da wurde mir dann halt gesagt, das es besser ist mit halfter zu longieren. An meinem neuen Stall longieren eigentlich alle ihre pferde mit trense, und mein eigenes pferd kennt es auch mit trense. Jetzt würde ich gerne wissen, was mehr zu empfehlen ist, da mein pferd noch sehr jung ist (4,5 jahre) und vor einem jahr noch hengst war, weshalb er auch sehr kräftig ist. Danke schon mal im vorraus

...zur Frage

Was ist besser für Bodenarbeit, Longieren und Spazieren?

Was ist besser für Bodenarbeit, Longieren und Spazieren Knoten oder Normales halfter

...zur Frage

Lieber mit kappzaum oder mit Trense longieren?

Was würdet ihr mir empfehlen mit was man am besten und am pferdefreundlichsten longieren kann und welche Methode bringt auch wirklich was? Einfach mit Halfter Trense oder Kappzaum oder kommt es da auch aufs Pferd an was einfach am besten zum Pferd passt? Wenn man doppellonge macht kann man dann auch den kappzaum nehmen oder Trense oder was auch immer? Und könnte mir einer sagen was die Vorteile und Nachteile sind mit Halfter, Trense oder kappzaum zu longieren?

...zur Frage

Praktikum das etwas mit Pferden zu tun hat.

Hallo Leute;

Ich muss mich demnächst bewerben und hätte an ein Praktikum gedacht, das mit Tieren zu tun hat. Ganz speziell habe ich an Pferde gedacht, weil das meine Lieblingstiere sind. Habt ihr vielleicht ideen bei was ich mich bewerben könnte was mit Tieren oder allgemein Pferden zu tun hat? Wie zum Beispiel als Pferdeewirt oder einfach als Tierarzt?Was würdet ihr mir so empfehlen?

LG Chloe333

PS.: Danke schonmal für eure Antworten.

...zur Frage

Pferde.Gelenkeknacken ohne Lahmheit.ursachen. Krankheiten.. Bei meinem fangen nach kurzer Zeit die Gelenke an zu knacken und das jeden Schritt.was tun?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?