Resorbierbaren Faden für 2 Wochen in einer chirurgischen Knie Wunde lassen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Gerade weil es eine etwas tiefere Wunde ist, wurden resorbierende Fäden verwendet. Man will ja beim Fäden entfernen nicht alles wieder aufmachen.

Resorbieren bedeutet, dass die Fäden vom Körper aufgelöst und komplett ausgeschieden werden. Wo ist also Dein Problem? Würdest Du die Zeit für die Resorption gerne verkürzen? Oder wie oder was?

Ich verstehe die Frage nicht genau!?

Resorbierbare Fäden lösen sich doch, in Abhängigkeit von der Gewebefeuchtigkeit, früher oder später eh von selbst auf!?

Und nicht resorbierbare Fäden werden auch nicht viel früher entfernt.

Was möchtest Du wissen?