Reservierung für Kinofilm?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

ja, das ist der Grund, warum die Reservierung 45min vor Filmstart verfällt, weil sie dann anderweitig weiter verkauft werden (können).

Ansonsten hättest du nicht reserviert, sondern fest gebucht. Dann würden die Karten nicht verfallen, sondern an der Kinokasse hinterlegt und du könntest sie auch noch nach Filmstart an der Kasse abholen. Bezahlen müsstest du sie dann auf jeden Fall.

Für Kinos ist das aber untypisch, da ist eigentlich nur Reservierung möglich, oder der direkte Online-Kauf mit entsprechenden e-tickets.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?