Repetierbüchse kaufen

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

du brauchst garnix von den beiden, du musst 18 sein und du darfst kein waffenverbot haben. Du darfst sie einfach ab 18 kaufen(mit 3 Tagen Wartefrist/Abkühlfrist) und musst sie nur anmelden (kostet einmalig 25€), Transport in "verschlossenem behälter"(koffer ist gerne gesehen), privat die aufbewahrung verschlossen(selber koffer zB.) Benutzen kannst du sie am Schießstand oder im Garten (du musst aber sicherstellen das die kugel den grund nicht verlässt usw. Steht alles im waffg von 1996.

Ab 18, geh zu deinem Wafenhändler, sag was du haben willst, warte 3 tage (ist pflicht !) hols sie dir ab :) Führen heißt nur das du sie in der öffentlichkeit herumtragen darfst, sprich ohne waffenschein und jagdkarte darfs du sie nicht in der öffentlichkeit herumtragen(nur in eienr tage oder koffer ---> verschlossenes behältniss), schießen darfst du aber auch auf privatgelände solang du sicherstellst das die kugel das gelände nicht verlässt usw.

Kannst sie so kaufen. Du musst sie dann verschlossen zum Schießstand transportieren, da darfst du sie dann benutzen.

Nur halt nicht auf den Rücken hängen und damit zum Schießstand fahren.

WDHWDH 30.08.2013, 18:47

Was ist an deiner Antwort neu? Um deinen Stilzu verwenden!

0

Kaufen kannst du sie-schießen auch .Aber "führen" nur mit Jagskarte.Repetierbüchsen sind in Österreich frei. Waffenschein gibt es keinen in Österreich.

Was möchtest Du wissen?