Repeater mit Router Verbinden funktioniert nicht?

2 Antworten

Setz dich mal ganz in Ruhe hin und schau dir noch mal die Anleitung an.

Und dann wirklich Schritt für Schritt alles abarbeiten und kontrollieren. Ich befürchte es liegt an dir - falls es dann noch immer nicht geht ist das Ding vielleicht auch kaputt?!

Moin, was heißt nach Anleitung?

Hast du schon versucht die via LAN am Repeater zu verbinden und im Browser fritz.repeater eingegeben & konfiguriert ?

wie kann ich meinen speedport w724v typ c mit meinem repeater fritz 310 verbinden?

...zur Frage

Speedport w724v mit AVM Fritz WLAN Repeater 310 korrekt Verbinden?

Hallo Gemeinde,

Folgendes... Habe ein Speedport w724v allerdings reicht die Reichweite bis in mein Zimmer nicht aus also habe ich mir ein AVM Fritz WLAN Repeater 310 gekauft. Die Verbindung zwischen dem Repeater und dem Router funktioniert.. für 10 Minuten! Nach den 10 Minuten bricht die Verbindung ab und es Blinken folgende Lämpchen auf dem Repeater: WLAN & die für die Reichweite. Dann muss ich den Repeater auf Werkseinstellung zurück stellen und alles wieder neu konfigurieren. (Habe ein Macbook) Weiß jemand wie man das Problem löst und die Verbindung ständig bestehen bleibt?

...zur Frage

Fritz! Wlan Repeater 310 - Verbinden zur Basisstation dauert eeeewig!

Hey,
Hab mir einen Wlan Repeater von Fritz gekauft, sitze gerade im Erdgeschoss neben dem Router mit dem Repeater in der Steckdose neben mir.
Und das Teil will sich einfach nicht mit dem Router verbinden! Der ist übrigens mit WEP verschlüsselt, da kenn ich aber den hexadezimalcode schon, den hab ich auch eingegeben, nur dauert das verbinden ewig, obwohl dort steht, dass es nur einige Minuten dauert.. Beim Repeater selbst leuchtet alles, nichts blinkt. Ich habe ihn per W-Lan mit dem Router verbunden, weil die andere WPS Methode da nicht geht, denn der Router ist nicht von Fritz! und hat auch keine "Wlan" - Taste.
Kann mir jemand helfen? Danke:)

...zur Frage

Problem mit Fritz Repeater und Telekom Speedport W724V?

Habe an meinem Telekom Speedport Router einen Fritz Repeater 1750E. Ich habe jetzt zwar auch WLAN Empfang in den oberen Etagen, jedoch funktioniert das Internet sehr langsam bis garnicht. Auch wenn ich neben den Telekom Speedport Router sitze und noch im Repeater "eingeloggt" bin ist das gleiche Problem. Habe auch schon den Repeater getauscht, ist aber genau das gleiche. Hat jemand eine Lösung?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?