Reparatur Waschmaschine

5 Antworten

http://www.teamhack.de/ ist dafür die richtige Adresse. Da gibt es für viele Modelle Schritt-für-Schritt-Anleitungen (hat mir schon richtig viel Geld für Reparaturen gespart... und das bei minimalen Schraubkenntnissen). Wichtig ist, dass Du immer weißt, was du tust - also vorher verstehen, was man macht und nicht einfach drauflos arbeiten. Was man nicht versteht, davon sollte man die Finger lassen. Wenn man aber verstanden hat, was warum wie geht, dann kann man das durchaus machen!

http://www.ersatzteile-24.com/

Die haben so ziemlich alles. Und sind extrem hilfsbereit - wenn Du denen ein Bild von dem Bauteil schickst, können sie dir ziemlich sofort sagen, was das ist und was das kostet.

0

Vielen Dank. Ich kann mich erst heute Abend damit befassen.

0

Hallo bastlerbasti

Was für Teile willst du austauschen? Was für Probleme hast du mit deinem Gerät?

Gruß HobbyTfz

Servus HobbyTfz, Es tritt Wasser aus. Ein (Plastk?)Behälter links hinten, ganz unten ist gebrochen. Diesen möchte ich ausbauen und ersetzen oder reparieren. Momentan weiss ich noch nicht, wie ich an dieses Teil rankomme.

Vielen Dank im Voraus.

0
@bastlerbasti

Wenn das der Teil ist wo der Wasserablauf von der Pumpe bis zum Ablaufanschluß an der Rückwand der Maschine durchgeht dann kannst du diesen "Syphon" (ein anderer Name fällt mir im Moment nicht ein) nur von vorne austauschen.

Dieser Kunststoffteil ist von der Rückwand her angeschraubt, oben ist ein Schlauchanschuß für die Entlüftung zum Einspülkasten und unten ist der Schlauch der von der Pumpe kommt angeschlossen. Wenn du geschickt bist könnte es sein dass du von oben zu dieser Schlauchklemme kommst. Sonst musst du die Vorderwand öffnen.

Wenn rund um die Einfüllöffnung 3 Sechskantschrauben angeordnet sind dann musst du diese herausschrauben, Den Schublade des Einspülkastens entfernen. Da sind dann rechts und links der Öffnung 2 - 3 Schrauben. Wenn du die Klappe vom Flusensieb öffnest dann siehst du links unten eine Blattfeder mit der die Vorderwand fixiert ist. Diese Blattfeder nach unten drücken und dann lässt sich die Vorderwand wie eine Türe öffnen (Türschrarnier ist links).

Sollten rund um die Türöffnung keine 3 Schrauben angeordnet sein, sondern nur unterhalb eine Schraube dann müsstest du dich noch einmal melden, damit ich dir in diesem Falle die Vorgehensweise erkläre.

0

Unser Waschtrockner Miele Novotronic WT 945, trocknet nicht mehr

Das Waschprogramm läuft ganz normal durch, danach beginnt das Trockenprogramm welches auch den normalen Ablauf abspulen will. Da aber scheinbar die Trocknerheizung defekt ist läuft das Programm ewig lange. Was kann ich tun ? Die Maschine ist übrigens Bj. 2002.

...zur Frage

Wer kann mir helfen?such die Betriebsanleitung für eine Miele Novotronic w918 (Waschmaschine)?

...zur Frage

Wie öffne ich meine Waschmaschine / Wo ist die Notentriegelung?

Hallo wir haben eine Waschmaschine von Miele (Novotronic w353) . Hierbei öffnet sich die Tür mit einem separaten Knopf. Dieser scheint nicht mehr zu funktionieren.

Was kann ich machen bzw. weiß jemand wo sich die Notentriegelung befindet?

Danke schon mal

...zur Frage

Mein alte Miele Waschmaschine ablauf/zulauf blinkt ?

Meine Miele Novotronic Waschmaschine WT 945 blinkt trotz intensiver Reinigung des Ablaufs und Sieb und Magnetventil ausgetauscht habe aber noch ständig weiter, sie nehmen das Wasser gut, und trotzdem, das Problem ist immer noch los. Was kann an der Maschine defekt sein?

...zur Frage

Waschmaschine richtig laut geworden, woran kann es liegen?

Waschmaschine richtig laut geworden, woran kann es liegen? Sobald es einfängt zu drehen , dann wird die Waschmaschine richtig lauf? woran kann es liegen, und kann man den Fehler beheben? Lohnt sich das?

Waschmaschine Marke : HAIER

Danke im VOraus!

...zur Frage

Waschtrockner Miele Novotronic WT 945

Hallo, bei o.g. Gerät habe ich gerade das Problem, dass sie irgendwie nicht mehr abpumpt, außerdem leuchtet das zulauf/ablauf zeichen und sie summt irgendwie seltsam. Drinnen steht grad das Wasser bis zur halben Trommel. Kann man das irgendwie selbst beheben oder ist das Gerät komplett im Eimer? Kennt sich jemand aus?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?