Rentenversicherungsnummer herausfinden?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Du solltest dich NICHT von der RV-Pflicht befreien lassen, es sei denn du hättest bereits eine versicherungspflichtige Hauptbeschäftigung.

Die RV-Nummer beinhaltet dein Geburtsdatum. Wende dich an deine Krankenkasse. Solltest du privat krankenversichert sein, direkt an die DRV.

Hallo Feurios,

Sie schreiben:

Rentenversicherungsnummer herausfinden?

Hallo erstmal, ich bin 16 Jahre alt und habe vor Kurzem einen Minijob als Warenverräumer angenommen. Da ich zuvor noch nie eine vergleichbare Arbeit gemacht habe, benötige ich nun meine Rentenversicherungsnummer, damit ich mich von der Rentenversicherungspflicht befreien kann.

Antwort:

http://www.rentenversicherungsnummer.eu/

Sich von der Rentenversicherungspflicht befreien zu lassen, das ist in den meisten Fällen keine gute Idee, denn im Ernstfall zählt ggf. jeder einzelne Beitragsmonat!

Sie müßen sich darüber im Klaren sein, daß Sie diverse Wartezeiten auf Ihrem Rentenkonto nachweisen müßen, damit überhaupt Leistungsansprüche geltend gemacht werden können!

Ihr eigener Beitragsanteil ist ohnehin verschwindend gering, wenn Sie die RV-Pflicht aufrecht erhalten!

https://www.minijob-zentrale.de/DE/0_Home/01_mj_im_gewerblichen_bereich/09_versicherungspflicht_rv/node.html

Sie müßen sich darüber im klaren sein, daß Sie mit Jahrgang nach dem 1.1.1961 in der DRV keinen Vertrauensschutz wegen Berufsunfähigkeit haben!

http://www.finanztip.de/berufsunfaehigkeitsversicherung/

Beste Grüße, viel Erfolg und bestmögliche Gesundheit

Konrad

Was möchtest Du wissen?