rentenantrag abgelehnt was tun?

11 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Lass ein Gegengutachten machen das kann der dich beandelnder Arzt machen und du mußt Widerspruch einlegen.Sollte er abgelehnt werden mußt beim Sozialgericht klagen,das kostet nichts.Die Gutachter die von der Rentenversicherung eingesetzt werden verdienen dadurch zusätzlich Geld und wenn die Leute in Rente schicken durch ihr Gutachten dann bekommen sie keine aufträge mehr von der Rentenversicherung.Habe das 6 Jahre durchgemacht.

Hallo,mein Widerspruch wurde bereits eingereicht, habe Akteneinsicht naechste Woche bekommen:mich würde das Gegengutachten interresieren.Wie geht es? Mein Nervenarzt und Psychoterapeut könnten es machen, oder soll mein Hausarzt etwas schreiben? Soll ich mit dem Widerspruch dann einreichen oder getrennt, vorher? Bin auch ab Mo bei VDK..Für eine Antwort bin ich sehr dankbar.

0
@ancsur

Das Gutachten,kann der Hausarzt oder der Nervenarzt machen und du kannst es zum Widerspruch nachreichen.

0

Lege Widerspruch ein und lasse Dich fortlaufend krank schreiben. Die RV wird Dich dann vielleicht erneut zum medizinischen Dienst einladen, oder/und Dich in eine Reha-Klinik schicken. Im Entlassungsbericht des behandelten Arztes steht dann noch einmal drin, ob Du arbeitsfähig oder arbeitsunfähig entlassen wurdest. Ja, es ist ein langwieriger Kampf. Ich drücke Dir die Daumen.

Du kannst zum VdK gehen. Gint es in jeder Stadt. (Verband der Kriegsopfer und Sozialrentner). Eine 100% Behinderung heißt nicht automatisch, dass man erwerbsunfähig ist. Es gibt jede Menge Schwerbehinderte die ganz normal Vollzeit arbeiten.

Diabetiker, Selbstständig macht Antrag auf GdB Sinn?

Hallo. Mein Mann ist Selstständig und seit 5 Jahren Diabetiker. Er muss täglich mehrmals, entsprechend der Mahlzeiten die er zu sich nimmt, spritzen. Jetzt habe ich zufällig gelesen, dass Diabetes als Schwerbehinderung evtl. mit einem GdB von 50% beantragt werden kann. Jetzt meine Frage an Euch: macht das bei einem Selbstständigen Handwerker überhaupt Sinn? Steuerersparnis? Bin für jeden Tipp dankbar ;-) LG Mischa69

...zur Frage

Schwerbehinderung und Hartz 4

Habe einen Antrag bei Hartz4 gestellt auf Mehrbedarf da ich 90% GdB mit Merkzeichen G habe.Er wurde abgelehnt, mit der Begründung ich müsste voll erwerbsgemindert sein. Ist das rechtens ? Vielen Dank

...zur Frage

Ist die Sozialversicherungsnummer die gleiche wie die Rentenversicherungsnummer?

Wenn nicht wo krieg ich die Nummern her

...zur Frage

Zuschuss bei Schwerbehinderung fürs Pflegeheim?

Guten Abend,

folgendes mein Vater ist seit über einem Jahr im Pflegeheim. Er hat seit letztem Jahr auch einen Schwerbehindertenausweis mit Merkzeichen G und 100% GdB. Der Antrag an das Sozialamt wurde bereits gestellt und läuft noch. Meine Mutter wurde schon überprüft, ich habe vor ein paar Tagen auch ein Formular zur Überprüfung erhalten.

Ich habe gehört, dass es eine Zuschuss fürs Pflegeheim gibt, je nach GdB (unabhängig vom Pflegegrad) stimmt das? Wenn ja wie hoch ist dieser? Kann man diesen Zuschuss irgendwo nachlesen? Ich traue dem Sozialamt irgendwie nicht so richtig...Daher versuche ich mich selbst zu erkundigen.

...zur Frage

Bekomme als Rentner Zuschuss vom Sozialamt / Erbschaft?

Hallo gutefrage Gemeinde,

vor ein paar Tagen hatte ich mit einem Bekannten eine Diskussion über die Frage, ob man als Rentner mit kleiner Rente ( wird vom Sozialamt aufgestockt ) und wenn man eine Erbschaft erhält, welche überschaubar ist, diese dem Finanzamt oder der Sozialbehörde gemeldet wird.

Kann da jemand weiterhelfen ?

...zur Frage

Teilzeit-Schwerbehinderung?

Habe 60 GdB und habe Antrag nach Paragraph 81, Absatz 5, Satz 3, gestellt auf nochmalige Verkürzung meiner Arbeitszeit. Nach zähem Ringen ist er bewilligt worden, aber der AG will mir vorschreiben wann ich zu arbeiten habe. Damit meine ich insbesondere die Wochentage. Kann er das?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?