Rentenanpassung und Rente

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hallo Loni, nein, das kann nicht sein. So wie Du es beschreibst, kriegt der Rentner eine gemischte Rentenerhöhung. Nämlich für 40 Jahre Rentenwert Ost und 1 Jahr Rentenwert West. Es kommt nicht darauf an, wo der Rentner heute wohnt, sondern darauf, wo er (früher) gearbeitet und die Entgeltpunkte erworben hat. Die jetzigen Anpassungsmitteilungen weisen leider die geteilte Erhöhung nicht explizit aus. Aber im Rentenbescheid, den man bei Rentenbeginn gekriegt hat, steht es drin. Lieben Gruss Petra

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?