Rentenalter erreicht wieviel Urlaub?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

da du ab dem 01.01.2017 in Rente bist, hast du Dauerurlaub ^^

Wenn du im November ausscheidest, so kannst den Urlaub im Voraus nehmen oder der AG zahlt den Rest aus.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von catsmaus
15.06.2016, 15:08

Nein ich nehme wenn mir die 35 Tage zustehn dann den ganzen Urlaub wollte ja nur wissen ob mir die ganzen 35 Tage zustehn Danke

0

Das ist insgesamt eine ziemlich unklare Frage.

Wenn Du am 01.01.2017 in Rente gehst, hast Du selbstverständlich Deinen ganz normalen vollen Urlaubsanspruch für 2016!

Wenn Du schon im November 2016 in Rente gehst, hast Du

(da das Arbeitsverhältnis länger als 6 Monate bestanden hat) trotzdem
Anspruch auf den vollen vereinbarten Jahresurlaub von 30 Tagen für 2016,
sofern nicht eine anteilige Berechnung vereinbart worden ist.

Aber:

Auf den Schwerbehinderten-Zusatzurlaub von 5 Tagen hast Du dann allerdings nur einen anteiligen Anspruch von 10/12 = 4 Tage.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von catsmaus
15.06.2016, 18:59

Danke ,sorry ich hatte mich mit dem Datum verschrieben 1.11.2017 gehe ich

0

Wenn du am 1.1.2017 in Rente gehst, hast du einen Urlaubsanspruch von 1/12 für jeden vollen Monat den du in 2017 gearbeitet hast.

Das kannst du dir dann selbst ausrechnen. Denk daran, dass eine Division durch NULL mathematisch unmöglich ist. Könnte sein, dass dein Rechner dann streikt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Familiengerd
15.06.2016, 17:46

Das kannst du dir dann selbst ausrechnen. Denk daran, dass eine Division durch NULL mathematisch unmöglich ist.

:-))

0

Was möchtest Du wissen?