Rente und 450€ Job?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo Petra,

ich verstehe nicht ganz, was du mit 4 € extra meinst. Generell ist eine Überstunde eine Arbeitsstunde, die auch genauso vergütet wird. Frage am besten den Arbeitgeber, wie sich dein Monatslohn mit den Überstundne zusammensetzt.

Mit der Rente dürfte der Unterschied nichts zu tun haben.

Auch beim Hinzuverdienst musst du dir keine Sorgen machen. Bis zum 30.06.2017 gilt die monatliche Hinzuverdienstgrenze von 450 € (2x sogar bis zu 900 € möglich), ab dem 01.07. gilt die jährliche Hinzuverdienstgrenze von 6.300 €. 

2 mal im Jahr darfst du auch mehr verdienen, wenn insgesamt die 5.400 € pro Jahr nicht überschritten werden.

Aber rententechnisch ist es eben nicht gut, mehr als 450 € zu verdienen. Das könnte deine Rente mindern.

Was möchtest Du wissen?