Rente selbstständig - schwerer, weniger?

11 Antworten

haben es selbstständige schwerer, Rente zu bekommen bzw. bekommen sie weniger?

Es kommt darauf an, wie sie vorsorgen. Wenn man genug einnimmt, und sich rechtzeitig um eine gute Altersvorsorge kümmert, hat man es im Alter leichter.

Lohnt es sich dann überhaupt selbstständig zu werden? Und ist es auch von der Branche abhängig wegen der Rente?

"Lohnt es sich" ist immer eine schöne Frage. Wenn das Geld gerade mal zum Leben reicht, lohnt es sich auf lange Sicht wohl eher weniger. Wenn man gut verdient und das Geld nicht aus dem Fenster schmeißt, lohnt es sich schon mehr.

Außerdem wurde gestern im TV erwähnt, dass eine ehemalige Schauspielerin (Sybille Rauch) keine Rente bekommt. Warum ist das so?

Wahrscheinlich hat sie nicht in die Rentenkasse eingezahlt und sich nicht ausreichend um Ihre Altersvorsorge gekümmert.

Wenn Leute hier davon reden, dass der Arbeitgeber die Hälfte "beisteuert", dann sollte vielleicht erwähnt werden, dass diese Hälfte nicht etwa der AG für den AN erarbeitet, sondern dass der AN natürlich auch diesem Teil erarbeiten muss. Es ist lediglich ein kosmetischer Trick um die Abgabenhöhe zu verschleiern sodass sich der AN besser fühlt weil er ja nicht so viele Abgaben hat.

Aus Sicht des AGs wird ein AN natürlich nur dann angestellt, wenn er nach Abzug aller kosten einen Gewinn für das Unternehmen erwirtschaftet. Der AG berechnet also das sogenannte "Arbeitgeberbrutto", also die Summe, die es ihn der AN kostet (mit AG-Krankenkassenteil und AG-Rententeil etc) und zahlt dann entsprechend weniger. Da das jeder so macht (machen muss) gibt es aber keine Differenz die auffällt.

Als Selbstständiger hat muss man daher sowohl die Renten- als auch die Krankenkassenbeiträge genau wie der Arbeitnehmer erwirtschaften, nur dass man hier alle zahlen sieht.

Der Vorteil als selbstständiger ist hier allerdings die Wahlmöglichkeit. Wenn man nicht in die Rentenkassen einzahlen möchte und dafür z.B. lieber Kapitalgedeckt vorsorgt, was ich bei demographischen Entwicklung der nächsten Jahrzehnte in DE durchaus verstehen kann, der hat diese Möglichkeit als Selbstständiger - der AN hat diese nicht.

Ich selbst bin Selbstständig und strukturiere meine Altersvorsorge selbst. Wenn man bereit ist ein wenig Zeit reinzustecken und noch Jung ist, dann kann man so sehr viel mehr raus holen als mit der Rentenkasse.

Bist du angestellt, zahlt dein Arbeitgeber die Hälfte des Rentenbeitrags, die andere Hälfte zahlst du (paritätische Rentenfinanzierung). Bist du selbständig, musst du den vollen Beitrag einzahlen, um die gleiche Rente zu bekommen. Zahlst du nicht in eine Rentenversicherung ein, bekommst du auch keine Rente. Gerade Künstler, die kein regelmässiges Einkommen haben, sondern nur für ein Engagement bezahlt werden, können sich die regelmässigen Zahlungen oft nicht leisten.

Ich bin seit 1997 EU-Rentner, aber auf meinen Rentenbescheid RV-Rente?

Auf meinen Rentenbescheid steht Rente wegen Erwerbsunfähigkeit, aber auf dem Kontoauszug steht RV-Rente.,also Altersrente(bin 56 Jahre)! Zu dem wird meine Rente seit Februar immer um ein paar Euro weniger. Eine Mitteilung bzw . neuen Rentenbescheid habe ich nicht bekommen. Kann hier jemand weiter helfen?

...zur Frage

Autoversicherung läuft auf Mutter (Käuferin), kann ich als Selbstständige die Versicherung zahlen und steuerlich absetzen?

Meine Eltern haben ein Auto gekauft, die Versicherung läuft auf meine Mutter. Ich soll jetzt das Auto bekommen und für die Versicherung zahlen. Alles andere bleibt bei meinen Eltern. Ich bin selbstständig und möchte die Versicherungsbeiträge absetzen. Geht das, auch wenn ich weder die Käuferin noch Versicherungsnehmerin bin oder dass das Auto auf mich zugelassen ist?

...zur Frage

Rente nach bypass

Hallo, Ich habe vor 4jahren drei stands bekommen letztes jahr bypass op. Habe da nach wieder gearbeitet auf 400 euro basis . mittler weile merke ich das ich meinen job nich mehr ausüben kann weil mir die arbeit immer schwerer fällt . Ich dachte mir jetzt rente zu beantragen ,kennt sich wer damit aus ob ich chansen habe sie zu bekommen .Habe seid der op 90 prozent schwerbehinderung. Danke im vorraus für antworten

...zur Frage

Rauchen macht Psychisch abhängig,was sollen dann Nikotinpflaster helfen?

Denn im Prinzip hat man ja keine Zigarette in der Hand,und das Pflaster haftet am "Körper"und das Nikotin zirkuliert im Blutkreislauf.Was ich meine ist,das es dann ja mehr oder weniger ein Placebo effekt ist !? Aber die Psyche hat ja trotzdem nicht das gewohnte Schema,wie eine Zigarette anzünden und den Rauch sehen,schmecken,fühlen....

Was habt ihr dazu zu sagen?

...zur Frage

Gibt es Wege die Rente zu erhöhen?

Mein Vater ist 50 Jahre alt und arbeitet als Kraftfahrer, gestern bekam er diesen Brief in dem immer steht wie viel Rente man bekommen wird wenn man noch so und so lange so weiter arbeiten wird. Das waren so 630€ oder so. Wie soll man den damit vernünftig über die Runden kommen im Alter? Ich weiß es gibt genug Leute die noch weniger Rente bekommen oder bekommen werden aber ich finde 630 € ist schon echt wenig. Wie kann es denn sein, dass man sein ganzes Leben lang arbeitet und dann sowas??

...zur Frage

Vater überzeugen ,dass alkohol schlimmer ist als gras

ich versteh es nicht ..ich rauch kein gras oder so aber ich hab schon viel davon gehört und gelesen was das alles macht und so und alle sagen dass es weniger schädlich ist und so aber mein vater sagt immer dass alkohol nicht so abhängig macht und so ... also er will nicht dass ich mit sowas anfange halt ,aber bei alkohol ist er zB nicht so streng wie bei gras ...ist es wirklich schlimmer oder warum sagt er es immer so ? ich will ihn einmal zeigen dass es weniger schädlich ist und so ...vetsteht moch jemand?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?