Rente bei Insolvenz

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Du gibst alles über dem Existenzminimum ab. Eventuell kannst Du Behandlungskosten geltend machen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von hoermirzu
29.01.2013, 22:22

Vielen Dank für die Auszeichnung!

0

Am Pfändungsfreibetrag ändert sich nichts. Wenn du alleinstehend bist, hast du 1.028 € frei.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von paps1959
26.01.2013, 09:35

Vollkommen richtig.

Allerdings muß dazu ein Beschluss zur Zusammenrechnung beider Renten vorliegen.

0

Das kannst Du immer hier nachlesen. N e t t o einkommen!

http://www.pleite-was-nun.info/Content-pid-Lohnpfaendungstabelle-59.html

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?