Rennrad kaufen trotz Wachstum?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ich würde dir empfehlen einen passenden Rahmen zu kaufen (nicht so teuer, max. 500€) und dafür richtig gute Komponenten dran zu schrauben. So kannst du später für relativ wenig Geld die Größe wechseln.
PS: gute Fahrradhändler schrauben dir auch ein Rad nach deinen Vorstellungen zusammen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo du lustiger Bube,

ist das bei Menschen auch wie bei Hunden? Also bei Schuhgröße 46 wirst du ungefähr noch die 1,96 erreichen? Ok - deine Bedenken halte ich für berechtigt. Von eine Nummer größer kaufen zum Reinwachsen halte ich bei einem 15-jährigen nicht viel. Es könnte dir den Spaß verleiten und außerdem machen Jungen in deinem Alter viel kaputt. Besonders so einem Carbonrad gebe ich keine großen Überlebenschancen. Geht es nicht eine Nummer billiger? Brauchbare Einsteigerrennräder (Alurahmen, Carbongabel) solltest du schon ab 600 Euro bekommen. Ein Gebrauchtes wäre die beste Option. Investiere besser ein paar Euro in gutes Werkzeug, braucht jeder Fahrradfreak.

Der Lenker sitzt bei Rennrädern übrigens immer deutlich tiefer als der Sattel. Sattel und Lenker auf einer Höhe ist etwas für Tourenfahrer auf einem Trekkingrad. Bei einem Rennrad sähe das schon blöd aus.   

Schöne Grüße, ich wünsche dir, dass es nicht die Füße sind, die jetzt noch wachsen.  

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Decathlon, da findest du ein krassen rennrad fūr 500 oder so, finde ich angemessen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?