rennmaus wird von den anderen ausgegrenzt was tun?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ich stimme goldangel23 zu. Für Anfänger sind 3er Gruppen keinesfalls geeignet. Wenn eines der Tiere ausgegrenzt wird, gibt es nach meiner Erfahrung nur noch geringe Chancen, dass es sich mit den gleichen beiden anderen wieder verträgt.

Bitte informiere dich auf www.rennmaus.de genau über die Haltung der Tiere.

leider hast du dich vorher nicht ausreichend informiert und einen typischen fehler gemacht. alles was mehr als zwei tiere ist, ist eine großgruppe und nur für erfahrene halter, da diese gruppen sehr oft scheitern.

das sinnvollste wäre trennen, zum schutz der tiere. das einzelne näschen braucht dann natürlich einen neuen partner und ein entsprechendes gutes gehege. das neue tier dann aber bitte bei einem ordentlichen züchter holen.

auch sollte mal eine kotprobe von allen drei tieren untersucht werden. dazu über drei tage köttel sammeln und beim tierarzt auf parasiten testen lassen.

auch kann ich dir nur rennmaus.de sehr ans herz legen. dort findest du alles wichtige rund um unsere kleinen mongolen und kannst auch zu jeder tages und nachtzeit dort im forum um hilfe bitten

Was möchtest Du wissen?