Renault Scenic Automatik - Wo prüft man den Automtikölstand bzw. füllt nach?

3 Antworten

Hallo Kuakomekiki, Dein Problem und wie Du ihm auf die Schliche gekommen bist interessiert mich brennend !!! Habe ich doch seit zwei Monaten das gleiche Problem ! Siehe vielleicht meine Frage)
Ich wäre dir seeeehr Dankbar, wenn Du mich wissen liesest, wie du es wieder in den Griff bekommen hast ? Auch ein kurzfristiger Anruf 04308/183819 (ich rufe dann gern auch zurück wegen evtl. Kosten...) würde mich freuen!

Mit einem Gruß von sehr strümischer Waterkant von R o n a l d T.

Jaja - mich interessierts auch brennend - immer noch. Leider weiß ich nix neues. Gruß aus Bayern

Dieter

0

getriebeöl automatik kann im achsantrieb überprüft werden ,schraube rausdrehen -finger reinstecken ,mit ölspritzkanne mehrmals langsam nachfüllen.weiters wird das öl auf der unterseite des getriebes bei 20 und 60 grad themperatur tropfenweise mit messbecher abgelassen,dies ist ein komplizierter ablauf ,er wird im buch;so wird´s gemacht band 105 um ca 20 euro beschrieben,es gibt zahlreiche bücher im handel zb.atu,forstinger,ebay, ps;das problem hatte ich auch mahl,es lag am getriebeöl gruss aus österreich

Danke für die Tipps - ich werd's ausprobieren (wenn's wieder bisserl wärmer wird) Gruß Dieter

0

Er müsste einen Meßstab haben, schau mal direkt oberhalb aufs Getriebe, manchmal ragt der stab nicht bis nach oben, und wichtig, Automtikölstand bei warmen Motor nachschauen!

Danke fürs antworten. Nein - es ist definitiv kein Meßstab da. Meine Vermutung war eine Art Überlauföffnung wie bei der Hinterachse, aber ich habe nix gefunden.

0

Renault Scenic 1,5 dCi mit 110 PS ein Problemfall?

Hallo, lieber Ratgeber, ich hätte mir einen gebrauchten Renault Grand Scenic II Privilege 1,5 dCi EDC DPF, Erstzulassung 12.2011, mit 17600 km kaufen wollen, aber ein anderer Händler warnte mich, es gäbe bei diesem Diesel-Modell haufenweise Probleme (Pleuel, Pleuellager, Einspritzung, Abgasfilter und und und bis hin zu kapitalen Motorschäden). Was stimmt davon? Ist der Benziner besser anzuraten und mit wieviel PS wegen notwendiger Automatik (weil ich gehbehindert bin. Ein automatisiertes Schaltgetriebe a la Toyota Corolla Verso will ich nicht mehr!). Antworten bitte dringend an email: dir.ki@gmx.at . Danke! MfG Rudolf

...zur Frage

Was fährt ihr schalt oder Automatik getriebe??

Was fährt ihr schalt oder Automatik getriebe ? ich kann nicht schalten fällt mir schwer mit schleofpunkt finden usw ich will automatik getriebe fahrn aber welche nachtele hat das genau ?

...zur Frage

automatik fährt nicht los?

Hallo

es geht um einen audi 80 baujahr 1996 2.6 benziner cabrio automatik

das getriebe wurde ausgebaut um es eigendlich zu tauschen. da alles zu teuer am ende wäre hat sich der kunde entschieden das ich das alte getriebe samt wandler wieder einbaue was ich auch heute getan habe..

das problem ist das der nicht anfährt was früher ja auch der fall war aber wenn es warm bzw lauwarm wiurde dann fuhr er. jetzt fährt er aber nicht an auch wenn er warm ist.

getriebeöl sind 2L drin. ich habe das messtab herausgezogne und dort das öl eingekippt das ist verscheinlich falsch oder? über eine anleitung wie mann es richtig macht würde ich mich freuen.

ja und frage natürlich ist jetzt ob es daran liegen kann?

es sind keine fehler im speicher..

vielen dank

...zur Frage

Getriebeoelkontrolle bei Golf Automatik ohne Messstab Bj.1995

ich möchte gern den Füllstand von meinen Golf Cabrio bj.1995 mit Automatikgetriebe kontrollieren.Es ist jedoch kein Meßstab vorhanden.Eine öffnunug zur Kontrolle ist vorhanden die bei Bedarf geöffnet werden kann.

...zur Frage

Wie zuverlässig ist ein Drehmomentwandler-Automat?

Hallo liebes Forum,

ein Bekannter von mir hat ein neues Auto gekauft, es ist Baujahr 2015. Er prahlte, der Wagen hat ein DSG getriebe mit Doppelkupplung etc. kenne mich da auch nicht aus.

Mein BMW 530d hat ist dagegen schon 12 Jahre alt, da der Wagen aber nur im Sommer bewegt wurde, steht er neben dem neuen auch wie neu dar.

Allerdings hat er eine alte Drehmoment-Wandler Automatik. Der Bekannte meinte, dies sei anfällig und hält kaum was aus. Stimmt das nun?

Andere haben gleiche Autos und weit mehr als 400.000 km mit dem Drehmomentwandler hinter sich, ohne jemals was gemacht zu haben.

Selbst Freunde von mir haben weit mehr als 250.000 km hinter sich mit dem alten Automatik und dem bmw 530d.

Wir sind auch mal über die Autobahn gefahren und der 530d hat den neuen seat leon FR 2.0 TDI DSG mit lichtigkeit abgehängt, da musste ich auch nicht mal vollgas durchdrücken.

Aber wieso soll der Drehmomentwandler schlecht sein? ich mein, der hat keine chance gehabt gegen 530d und die gewaltige kraft. verstehe gar nichts mehr.,... was ist nun besser, dsg oder die alte drehmomentwandler übersetzung.

Danke

Slawa

...zur Frage

Was haltet Ihr von Autos, die Automatik-Getriebe haben?

Was haltet Ihr von Autos, die Automatik-Getriebe haben ? Ich bin etwas verunsichert, denn ich möchte mir ein anderes Auto holen. Mir gefällt ein Mercedes der aber ein Automatikgetriebe hat. Wie findet Ihr ein Automatik-Getriebe ist das schön oder besser zu fahren ? Habt Ihr ein paar Erfahrungen gemacht ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?