Renault Laguna 2 Welche Auto Batterie? 1.8 16V Privileg Fließheck

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

"Zu groß" hinsichtlich Kapazität kann eine Autobatterie gar nicht sein.

Allerdings gilt: je größer die Kapazität, umso größer auch die Abmessungen der Batterie. Meine Empfehlung: geh zu einem Kfz-Zubehörhandel und laß Dir dort eine einbauen.

71 Ah ist eine recht ungewöhliche Kapazität. Eine mehr übliche Größe wäre 66 Ah; die bekommst Du in jedem gutsortierten Kfz-Zubehörhandel. Bei Renault kannst Du natürlich auch fragen, jedoch ist eine Batterie in der Werkstatt immer ein teures Vergnügen. Wahrscheinlich wird Renault so etwa 150 - 180 € dafür verlangen. Für eine Markenbatterie, z.B. "Varta", zahlst Du knapp 100 € im Fachhandel.

xxwusaxx 25.02.2014, 14:27

Genau das ist mein Problem die 71-75 Batterien kosten echt viel Geld und eine mittel Marken Batterie liegt bei 50-75 Euro bei 55/65 AH

0

Kommt unteranderem auf deine Ausstattung an! Wie Sitzheizung usw!

Wenn eine 71AH drin war würde ich die auch rein tun!

Deine Lichtmaschine packt das ja die zu laden!

RobertaKrumb 25.02.2014, 14:29
@xxwusaxx

Wahrscheinlich hat der Vorbesitzer die 71-Ah-Batterie noch irgendwo herumstehen gehabt, oder die günstig bekommen. Wenn das Serienmodell von Renault mit einer 55er ausreichend bestückt ist, nimm halt so eine. Im Fachhandel kriegst Du eine Markenbatterie in 55 Ah für rund 70 €.

1

Was möchtest Du wissen?