Renaul megane cabrio elektrische feststellbremse?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Für die Rückstellung brauchst du ein entsprechendes Bremsen-Rückstellwerkzeug, welches mit einem passenden Adapter in den Bremskolben eingreift und ihn mit sanftem Druck wieder zurückdreht.

Sieht so z.B. aus: http://thumbs1.ebaystatic.com/d/l225/m/mtlwv0zbJu1HixNpy-OP6RQ.jpg

Nach dem Zusammenbau musst du die Bremse einige male im Stand betätigen, damit sich die Beläge wieder an die Scheibe anlegen. Dann solltest du abschließend auf ebener Fläche die Funktion der Parkbremse testen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Tati1992
09.11.2016, 13:07

ok super vielen dank  aber ich weis halt zum beispiel von
audi da muss man die bremse separat zurückstellen mit nem tester, dass man dann die kolben zurückdrehen kann

0

versuch mal wenn der wagen steht, mit laufendem Motor, parkbremshebel lösen, festhalten und wagen ausmachen, ob dann noch die bremse automatisch festgeht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Tati1992
09.11.2016, 12:58

nein dann bleibt diese zwar raussen aber ich weis halt zum beispiel von audi da muss man die bremse separat zurückstellen mit nem tester, dass man dann die kolben zurückdrehen kann

0

Hallo Tati1992

Du brauchst nur beim Abstellen des Motors gleichzeitig die Lösungstaste für die elektrische Feststellbremse drücken dann bleibt die Bremse offen.

Gruß HobbyTfz

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Tati1992
10.11.2016, 08:04

Ok dankeschön ich brobiers am Samstag

0

Was möchtest Du wissen?