Remicade und cannabis

3 Antworten

Huhu ich wollte auch mal meinen Senf dazu geben...

Ich hab seit mehr als 10 Jahren Morbus Cron und bekomme die Remicade seit etwas mehr als fünf Jahren im abstand von acht Wochen und vertrage sie sehr gut, ich kann nicht behaupten das ich irgendwelche Nebenwirkungen erlitten habe.

Morbus Cron habe ich seit meinem 11 Lebensjahr, Cannabis konsomiere ich seit ich 15 bin und täglich seit meinem 16 Lebensjahr.

Jetzt bin 25 und bekomme die Remicadeinfusionen seit etwas mehr als 6 Jahren.

Wie schon erwähnt rauche ich mein Gras täglich auch am Tag der Infusion, davor, danach, sogar unmittelbar davor auf dem Weg zum Doc und ich habe absolut keine beschwerden oder beeinträchtigungen dadurch.

Ganz im Gegenteil es tut mir gut, es hilft mir die 2 Stunden in der die Infusion läuft besser zur Ruhe kommen und abschalten kann.

Aber ich denke da muss jeder selbst schauen wie sein Körper drauf reagiert.

Beste Grüße

Egal ob Infusion oder nicht, Rauchen ist im allgemeinen nicht gut. Egal was für Zeug man reinziehen will.

jaja klar ich mien ja nur weil ich morgen zum grillen eingeladen binn und da wurd gesagt das wir dann zusammen einen rauchen wollten und ich mein ja nur ob das irgendwie schädlicher ist durch das remicade wäre nur einmal ich rauche und trinke sonst nicht :)

0
@hutch100

Wenn du sonst nicht trinkst und rauchst, dann lass es auch wenn du zum Grillen eingeladen bist. Nur um dazuzugehören ist das nicht cool. Cool bist du wenn du nein sagen kannst.

0

Remicade-Erfahrungen?

Hallo Leute da ich Morbus Crohn habe werde ich morgen das erste mal mit einer remicade infusion behandelt... hat jemand erfahrungen?(nebenwirkungen usw)

...zur Frage

Cannabis gesünder als Zigaretten?

Mir hat mal jemand gesagt, dass Joints nicht so gesundheitsschädlich sind wie Zigaretten, dabei ist Cannabis doch illegal. Also stimmt es oder nicht?

Und was passiert mit einem Menschen, wenn er (regelmäßig) Cannabis konsumiert?

...zur Frage

Ich habe cannabis konsumiert und bin jetzt im dauerrausch seid 2 monaten auch wenn ich nichts konsumiere was soll ich tun?

...zur Frage

Wer hat die Drogengesetze gemacht?

Ich finde es sehr merkwürdig das ich mit ein parr Mausklicks in parr Minuten mir vom legalen Internet legale Drogen bestellen kann Beispiel LSD lst verboten 1plsd nicht Cannabis ist verboten kratom nicht usw.. Dmt .. Magic mushrooms und das Desinfektionsmittel alc ist Überfall erhältlich gibt es gleichgesinnte da draussen die auch denken wir leben in der steinzeit was Sache Drogenpolitik betrifft

...zur Frage

Wie sehr wirkt sich kiffen auf den Muskelaufbau aus?

Ich habe ein paar Kollegen die regelmäßig (alle 2 Tage ungefähr) einen Joint rauchen und trotzdem recht krass und trainiert aussehen. Im Internet steht aber überall, dass kiffen den Muskelaufbau hemmt. Ist da was dran ? Oder hat Cannabis nur minimale Auswirkungen auf den Muskelaufbau ?

...zur Frage

THC-abbau im gehirn

wie viel zeit benötigt der körper um fast alle andockstellen der rezeptoren wieder frei und übertragungsfähig gereinigt zu haben, wenn man über 3 jahre hinweg alle 3 tage cannabis konsumiert hat?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?