Religionsfragen /Glaubensfragen

... komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Solange Du eine rhetorische Frage stellst die den Glauben/Religion angreift, verunglimpft oder ins lächerliche zieht wird die Frage niemals gelöscht, machst Du das gleiche mit Nicht-Gläubigen/Atheisten überlebt sie keine Minute, hier herrscht selektive Zensur...:-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Reisswolf53
12.10.2010, 19:08

Das ist aber stark einseitig und in dieser Verabsolutierung nicht wahr! Ich habe eigene Beispiel erlebt!

0

Es liegt nicht daran dass solche Fragen hier verboten sind sondern daran, dass die meisten Fragen die sich auf Religion/Glauben bezihene Diskussionsfragen sind und als solche in das Forum gehören.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von asyali
12.10.2010, 17:03

es gibt ein Forum ? oO

0

Hier ist das Forum für so geniale Fragen wie: " Warum stinke ich "da unten" oder z.B. meine Periode ist dunkel etc" So schlichte Reigionsfragen oder andere "normale" Themen sprengen das Urteilsvermögen der Zensoren von GF offenbar!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Realito
12.10.2010, 17:11

Genau. Manchmal denke ich es geht nach Lust und Laune.

0

Ja, die Leute vom Support haben Angst vor Diskussionen. Also falls die Frage irgendwie allzu religiös ist, oder irgendwie im entferntesten Sinn Kommentare gegen eine andere Religion als dem Christentum hervorrufen könnte wird sie gelöscht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Forum- oben rechts anklicken neben Login

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

nein Religionsfragen sind nicht verboten, dedoch beleidigen manche vll die Religionen oder sind Diskusionsfragen, die in das Forum gehören

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es geht hier um Fragen, mit denen ein Rat gesucht wird.

Diskussionen um des Kaisers - oder Gottes - Bart sind hier nicht erwünscht!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Jep, oder es liegt an den Fragen selbst. Wenn die z.B. beleidigend sind für irgendeine Religion. Aber vordergründig werden die gelöscht, weils Dislkussionsfragen sind ;D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

das ist ne ermessensfrage: es könnte ja sein,dass da was schlimmes gepostet wird

also mal lieber vorbeugen,sagt der vorsichtige

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

nur wenn du jemanden beleidigst, oder etwas in das lächerliche gezogen wird (kommt leider sehr oft vor), wir gelöscht.


religion ist eben ein heikles thema, das es an die gefühle appeliert.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Mosus
14.10.2010, 09:29

"religion ist eben ein heikles thema, das es an die gefühle appeliert." Genau dieser Punkt muss neu bewertet werden. Dieses "ich fühle mich verletzt Syndrom" kann nicht die Ausrede für alle Zeiten sein, auf die sich "Gläubige" berufen können, wenn denen gerade mal etwas nicht in den Kram passt.

0

Was möchtest Du wissen?