Religionen die nicht zu Weltreligionen zählen

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Da gibt es die animistischen Religionen und Naturreligionen, die von Stamm zu Stamm verschieden sind (in Afrika, z.B. Bambara, in Ozeanien, im Djungel südamerikas)

dann gibt es die Sekten, das sind auch religionen, aber keine Weltreligionen... (die sind untereinander sehr verschieden, von den Raeliten über die Scientologen über hare krishna und Moon, und wie sie alle heissen)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Viele Anhänger, weit verbreitet. Die Weltreligionen sind Judentum, Christentum, Islam, Buddhismus, Hinduismus. Alles andere sind keine.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Eine Weltreligion hat entweder einen hohen Anteil an Gläubigen von der Weltbevölkerung oder sie ist weltweit sehr stark verbreitet. Das Judentum etwa gilt mit einem Weltbevölkerungsanteil von 0,2% als Weltreligion aufgrund der Verteilung und Geschichte.

Weltreligionen:

Judentum Christentum Islam Buddhismus Hinduismus

Keine Weltreligionen:

Schamanismus Jesidentum Bahaitum Konfuzianismus

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Aber wenn eine Weltreligion eine Gemeinde mal branchenunüblich annektiert, können sich die übrigen entscheiden, diese dann aus ihrer geheimen jährlichen Cocktailparty auszuladen. Aus W5 wird dann schnell W4.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Konfuzianismus, Shinto, Macumba, Rastafari, Voodoo, Native American Church und sämtliche Naturreligionen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Zum Beispiel Shintoismus (Japan). Sie werden so eingestuft, da nicht so viele Leute die Religion haben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vllt haben sie weniger Anhänger

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
  • Baha'i

  • Jesidentum

  • [Google fragen]

Grund: Die Anhängerzahl ist zu gering.


Als Weltreligionen zählen das Chrostentum (2,26 Mrd.), Islam (1,57 Mrd.), Hinduismus (900 Mio.), Buddhismus (377 Mio.), Judentum (15 Mio.) [http://de.wikipedia.org/wiki/Weltreligion].

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Arkanier 22.03.2014, 12:41

Edit: Es heißt natürlich Christentum.

1

Was möchtest Du wissen?