relativitätsformel

6 Antworten

Hallo,

die Gleichung bedeutet, dass die beiden physikalischen Größen Masse und Energie in Wirklichkeit nur eine einzige Größe darstellen, das heißt dann auch, dass Masse die Eigenschaften hat, die man so von Energie kennt und umgekehrt. Streng genommen bräuchte man also nur noch eine der beiden Größen. Wegen des sehr unhandlichen Umrechnungsfaktors c^2 und natürlich aus Gründen der Gewohnheit, und weil es einfach praktischer ist, benutzt man natürlich noch beide Größen.

Dann solltest Du aber auch wissen, dass das Ding richtig Spezielle Gravitationstheorie heisst! ;-)

Wie meinen???

0
@lks72

Durch die Behandlung der Gravitation ist vor allem in der Nähe großer Energien, wird die allgemeine zur speziellen Relativitätstheorie. Schönes Beispiel ist hier die Shapiro-Verzögerung. Versucht man die allgemeine Relativitätstheorie mit der Quantenphysik zu einer Theorie der Quantengravitation zu verschmelzen, redet man nur noch von Gravitation und denke ich schon, dass diese Bezeichnung zumindest nicht unrichtig ist. Und genau genommen wurde die Relativitätstheorie 1905 unter dem Titel Zur Elektrodynamik bewegter Körper in den Annalen der Physik veröffentlicht, wenn ich mich nicht irre. LG ;-)

0

Was möchtest Du wissen?