Relative Virhautverengung selber beheben?

3 Antworten

Ich war ein klein Junge, als ich das hatte. Arzt meinte dann wohl: Lassen sie ihren Sohn in der (angenehm) heißen Badewanne die Vorhaut vor und zurück ziehen. Hat geholfen... Braucht halt seine Zeit, bei Älteren sicher etwas mehr. Wichtig: Nicht einmal heftig ziehen (aua), sondern mäßig aber stetig. Geht warhscheinlich auch, wenn Du einen heißen Waschlappen drauflegst, damit Du nicht immer in die Badewann musst.

Das kommt darauf an wie stark sie ist. Ich würde das mit meinem Arzt besprechen ob das ohne OP zu machen ist.

Selber rum doktern hat nicht viel Aussicht auf Erfolg.Konsultiere einen Arzt deines Vertrauens und dir wird geholfen.

Was möchtest Du wissen?