Relativ starke Unsymmetrie im Gesicht veränderbar bzw. kann sie sich verwachsen?

2 Antworten

Bei mir ist es auch, jedoch habe ich keine grübechen ich möchte auch gerne op, da mich das sehr unangenehm ist

was tun gegen pickeln am stirn und mischhaut?

hallo leute

ich habe viel pickeln am stirn und nur am stirn und zwar wasche ich mein gesicht imme gründlich und tuh dan auch immer mit rosenwasser mit wattepeds richtig sauber machen bzw reinigen wen ich make-up drauf habe und benutzte auch von bebe eine tagescreme extra für mischhaut gedacht ist und mache auch jede woche maske drauf extra für pickel und fettige haut aber nichts bringt :/

ich bin 19 und das sieht überhaupt nicht schön aus, hab ihe tipps?

...zur Frage

An Jungs / Männer! Was ist wichtiger: Ein schöner Körper oder ein schönes Gesicht?

Hallo Leute, ich weiß auch nicht, ich finde mein Gesicht ganz in Ordnung, ein bisschen zu dick vllt, aber ich mag meine Augen und mein Mund und meine Nase sind eigentlich auch ganz okay. Naja, meine Figur hingegen finde ich total blöd. Ich habe immer so einen Bauch, der sieht aus, als sei ich schwanger. Ich sehe echt extrem unförmig aus. Findet ihr es wichtiger, wenn ein Mädchen ein schönes Gesicht hat oder muss die Figur auch gut/perfekt sein?? Ich versuche schon seit 4 Jahren abzunehmen, aber ich schaff es einfach nicht....... :( Was ist wichtiger? Bitte stimmt ab

...zur Frage

Mein Gesicht/Aussehen treibt mich in den Wahnsinn - was machen?

Hi,

Ich fühl mich seit letzter Zeit immer schlechter und schlechter. Ich hatte noch nie solche depressiven Gefühle, erst seitdem ich vor 2 Jahren immer mehr und mehr auf mein Aussehen geschaut habe und ich einfach begreifen musste das ich nicht zum Schönheitsideal gehöre. Alle sagen man muss als Junge nicht gut aussehen um eine Freundin zu kriegen aber bis jetzt war das immer der Fall, dass es wegen meinem Aussehen gescheitert ist. Ich hab dann 1 Jahr aufgehört komplett mit Mädchen zu schreiben nur ist mein Selbstbewusstsein jetzt so im Keller das ich keine Motivation finde ein Mädchen sogar anzuschreiben. Man kann ja erst selbstbewusst werden oder ein Mädchen anschreiben und sich treffen wenn man sich selber akzeptiert hat so wie man ist und keine Ängste hat nach draußen zu gehen nur bei mir ist dass das Gegenteil ich find mich hässlich.

Ich bin früher mit Freunden immer raus gegangen, saufen oder auf Partys und heute hab ich nur noch einen Kumpel weil ich mich von allen abgegrenzt habe weil ich nicht raus will. Ich bin September zu Ende mit meiner Schule, ich hab mich aber für nichts beworben weil ich keinen Sinn darin sehe weil ich weiß das ich mit meinem Charakter und Aussehen nie ein Mädchen finden werde und es gibt keinen Grund für mich meine Zukunft aufzubauen.

Ich kuck jeden Tag mindestens 1h mein Spiegelbild an und versuche doch irgendwas hübsches zu finden, oder ständig meine Frisuren zu wechseln doch es bringt nichts. Ich weiß aber selber das ich nicht so hässlich aussehe und ich mit nem viel witzigeren Charakter eine Freundin hätte aber mich treibt mein Aussehen so runter dass das nicht wird und mich ewig runterzieht. Wenn ich in der Stadt bin und alle Menschen sehe mit hübschen Gesichter und zu Hause in den Spiegel glotze dann denke ich mir nur noch "Bitte bring dich um" und schmeiß mich in mein Bett.

Ich kann aber die Mädchen auch verstehen wenn sie denken "Wieso sollte ich ihn nehmen wenn es 20x viel hübschere und viel lustigere Jung gibt?" Es bringt mir auch nichts wenn mir jemand sag ich sehe normal aus, ich will mich selber hübsch finden und das selber akzeptieren aber ich bin ein sturkopf. Ich denke es wird mich noch in den Wahnsinn treiben irgendwann... Habt ihr Ratschläge wie ich meine Situation verbessern könnte? Bin 18 und männlich.

...zur Frage

Wie kann es sein das sich mein Aussehen so sehr verändert hat und das zum negativen?

Ich hab gerade eben Bilder meiner Kindheit gesehen und war erstens schlanker und zweitens war mein Gesicht auch ganz anders wie ich finde. Ok war klar das der Körper etwas dicker wird bzw sich durch weibliche Hormone verändert aber. Ich dachte immer das sich das Gesicht im Leben nicht verändern kann da es genetisch vorgegeben ist aber in meinem Gesicht hat sich die fettverteilung extrem verändert und ich habe ein Mondgesicht bekommen. Auserdem sind meine Augen extrem klein geworden (richtige sogenannte schkutzaugen)Wenn ich mir Kinderfotos von Prominenten anschaue und das mit den heutigen Gesichtern vergleiche dann haben sie noch 100% die gleiche Form nur die Haarfarben und Schnitte sind anders. Dabei habe ich selten Tabletten oder sonstiges eingenommen. Wie ist das möglich?

...zur Frage

Warum schminken sich so viele Mädchen und wieso ist es manchen so extrem peinlich ohne Schminke gesehen zu werden?

Ich (Junge) versteh das einfach nicht, ich meine zum verkleiden ist schminken ja okay aber sich wirklich jeden Tag zu schminken hat für mich etwas von Selbstverleugnung

Was ich besonderst krank finde ist das manche sich sogar schämen wenn sie keine Schminke auf haben und so tun als ob das jetzt angeblich fast schlimm wäre als wenn sie nackt wären und das waren normal hübsche Mädchen, ich meine wie kann man sich so davor das eigene Gesicht so zu zeigen wie es die eigenen Gene geschaffen haben

...zur Frage

Augen schwarz wie die Nacht

Hallo ich habe seit meiner Geburt sehr sehr dunkle Augen beinahe Schwarz man erkennt nur ihre Farbe wenn man sich im Sonnenlicht vor einen Spiegel stellt und Quer hinein sieht. Ich nenne diese Augen Farbe schon dunkel dunkle braun. Manchmal bin ich echt traurig weil ich mir so sehr wünsche hellbraune Augen zu haben. Meine Frage ist das überhaupt normal so unglaublich schwarze Augen zu haben oder könntet ihr mir ein paar Tipps gegen den Kummer geben?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?