Rektumkarzinom wie geht es weiter?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Adriana, es ist hart, aber irgendwann müssen wir uns von unseren Großeltern und auch von unseren Eltern verabschieden. Uns bleibt die Erinnerung an gute gemeinsame Tage, für die wir dankbar sein können.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Warum fragt ihr das nicht den behandelnden Arzt eures Opas?

Wer soll euch denn in einer Laien-Community fachliche Ratschläge dazu geben können?


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ich wünsche es mir einfach

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?