rektal immer erhöhte Temperatur, sublingual normal!? Was ist das!?

8 Antworten

Die Temperatur des Körpers ist nicht überall gleich. Kernregionen werden wärmer gehalten als äussere (periphere). Der Höhepunkt (Körperkerntemperatur) ist um die zentralen Geschlechtsteile. Von da herunter zu den Fusszehen kann es mehrere Grad Abfall geben.

Hi TropicalShake,wenn Blutwerte und das Befinden gut sind,ist alles ok.Die Orte der Temperaturmessung weisen verschiedene Temperaturen auf,alle in Ordnung,LG StO

Dann hast Du vermutlich einen heißen Hintern :)

Nein, ich denke, die Temperatur ist nicht besorgniserregend, sie schwankt "in der Region" während des Zyklus ohnehin, auch zwischen Ruhezustand und Sport gibt es Schwankungen nach oben ....

Solange Du keine Beschwerden hast, würde ich mir keine weiteren Gedanken machen

Körpertemperatur schwankt hin und her, schlimm?

Hallo Zusammen, habe schon seit ca. 2 Wochen nach einem Infekt+Kehlkopfentzündung erhöhte Temperatur. Nun ist mir aber aufgefallen, dass die Temperatur sogar in einer Zeitspanne von gerade mal 10 Min. um einiges steigt o. sinkt. Angenommen ich habe 37,6, habe ich teilweise nach 10 Min. wieder 37,3 und solche Spielchen... ist das normal!!!???? Also sonst gehts mir auch eigentlich gut... bis auf die Temperatur.. (meine Blutwerte waren auch gut)

...zur Frage

erhöhte Temperatur nach körperlicher Betätigung, normal!?

Hallo, nach einem Virusinfekt vor zwei Wochen stellte ich fest, das meine Körpertemperatur (rektal gemessen) scheinbar etwas höher zu sein scheint, als bei einigen anderen Menschen. Meistens um die 37,3 bei mir. Nach körperlicher Anstrengung z.B. Einkaufen und Tüten schleppen, oder etwas Sport 15-20 Min. habe ich direkt eine Temperatur von 38 Grad... nach ca. 30 Min. Ruhe bin ich wieder auf 37,3 ca. Ist das normal oder gefährlich??? Mein Arzt sagte mir, dass meine Blutwerte zumindest gut seien u. auch mein Blutdruck ist meistens normal...

...zur Frage

Ist erhöhte temperatur normal?

Hallo, ich hatte am Donnerstag ein leichtes Kratzen hin Hals, freitag wurde dann Reizhusten daraus und ich fühlte mich schlapp und fiebrig. Da hab ich auch mal gemessen und hatte nachmittags 37,8. In der Nacht konnte ich nicht schlafen und hatte Herzrasen und wirre Träume. Bin jede Stunde aufgewacht, was ich genutzt habe um fieber zu messen. Das höchste war 38,3.(rektal). Samstag dann ibuprofen genommen und hatte um die 36,8(rektal). Gestern dann hab ich nichts mehr genommen, musste aber früh aufstehen da ich in Urlaub geflogen bin. Fühlte mich woeder fiebrig und hatte tagsüber so 37,7-38. Heute Nacht konnte ich wieder ruhiger schlafen und habe um 2 uhr mal gemessen und hatte 37,1. jetzt nach dem aufwachen 37,3 liege aber noch im bett. Ist das normal odee zu hoch?

...zur Frage

37,3 Grad zocken?

Hallo ich habe eine erhöhte Temperatur (37,3 Grad). Ich habe gehört das man bei Fieber nicht zocken darf. Meint ihr ich kann zocken?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?