Reklamation und verminderte Gutschrift - ist das denn legitim?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Also so wie ich das weiß, hat der Verkäufer das Recht, dir nur einen Teilbetrag zu erstatten, da das Netzteil benutzt wurde und somit eine Wertminderung stattgefunden hat.

Viele größere Anbieter machen das nicht so, weil sie ihre Kundenstämme dadurch nicht riskieren wollen, aber wie gesagt, der Verkäufer hat das Recht dir nur eine Differenz zu erstatten.

Er müsste es gegen ein Neues ersetzen denn du hast Gewährleistung 2 Jahre land. Eine Wertminderung ist nicht zulässieg.

Ohne es zu benutzen kann man auch keinen Schaden feststellen.

Was möchtest Du wissen?