Reklamation ohne Kassenzettel

...komplette Frage anzeigen

12 Antworten

Man kann mit einen ZAHLUNGSNACHWEIS umtauschen oder reklamieren. Da liegt zwar viel arbeit für den Verkäufer,denn der muss jetzt schauen WO und WANN diese Schuhe genau gekauft wurden. daher sollte der kunde genau wissen wann und wo er sie gekauft hat. Man kann den Zahlungsverkehr nachvollziehen. Dieses kann deshalb auch ein paar Tage dauern. Wenn es keine Zahlungsnachweis gibt dann sollt der kunde das problem sachlich erklären, weil dann findet man eher gemeinsam ein lösung. Absätze sind schnell repariet. 1-2 Reperaturen übernimmt das Geschäft, wenn Nachweis oder aus Kulanz

Kommt auf die Kulanz des Geschäftes an. Ich würde es auf jeden Fall versuchen. Ob es mit dem Kontoauszu klappt kann ich nicht sicher sagen, es steigert aber sicherlich deine Chancen.

Ich habe auch noch mal eine frage ich habe Mir schuhe ekauft aber es kam raus das es zwei mal der rechte schuh war und der verkäufer ( deichman) hat mir keinen kasenbon gegeben kann ich es umtauschen hatte sie auch nicht an.

Was möchtest Du wissen?