Reklamation (GoPro Hero HD 2)

1 Antwort

Hast du den Kassenbon noch? Verpack die Go pro so,wie du sie gekauft hast und ab zum Laden! Normalerweise hast du ein Recht darauf ohne Kommentar deinen Artikel zurück zugeben wie der Fahrradladen,dass letztendlich handhabt weiss ich nicht. Kann sein,dass sie dir einen Gutschein ausschreiben wollen,an deiner stelle würde ich das ablehnen und mein Geld fordern.viel Glueck

Ich habe die komplette verpackung alles heile alles vorhanden ich könnte es in den neuzustand verpacken. ich hoffe ich sehe morgen die 180 euro wieder.

0

Laden möchte Produkt nicht zurück nehmen

Hallo ich habe in einem großen Elektromarkt ein Produkt gekauft, da mir ein Mitarbeiter gesagt hat, dass das Produkt mit einem Gerät von mir kompatibel sei. Eine Woche später komme ich in den Elektromarkt und möchte das Produkt zurück geben, da das Produkt nicht mit meinem Gerät kompatibel ist und der Laden möchte aufgrund der Aufgerissenden Verpackung das Produkt nicht zurück nehmen.. Was kann ich jetzt machen muss ich mein Geld zurück bekommen oder muss ich es einfach so hin nehmen und 50 Euro für nichts ausgegeben zu haben.

P.S. Das Produkt hat keinerlei Schaden sondern nur Ledeglich die Verpackung der Mitarbeiter meinte zu mir er nehme das Produkt nicht zurück, da sie es so nicht weiter verkaufen können.

Danke für eure Hilfe

...zur Frage

Kann man einen Tommy Hilfiger Pullover, den ich in Polen gekauft habe, in Deutschland zurück geben?

Alle Rückgabebedingungen sind soweit erfüllt. (Nicht benutz, Verpackung und Bon vorhanden,...) Die Frage ist nur ob ich, trotz der verschiedenen Währungen, das Geld wieder bekomme.

...zur Frage

Alter Laptop noch Geld wert?

Guten Abend,

ich wollte einmal fragen wie viel mein alter Laptop wert sein könnte. Es ist ein 16 Jahre altes IBM Thinkpad 600x im Original zustand mit Verpackung, Netzteil und DVD- ZIP- FDD- Laufwerken zum schnellwechsel. Ein Akku der einwandfrei funktioniert ist auch dabei.

Das gerät ist frisch mit Windows 98 SE aufgesetzt. Bis auf einen kleinen kratzer an der unterseite ist es wirklich in einen top zustand.

...zur Frage

Kann man ein Handy nach einem Jahr noch umtauschen?

hallo leute, habe mir vor ein bisschen mehr als einem Jahr ein Handy für etwa 500€ bei amazon gekauft (ein Samsung omnia). Aber das Handy funktioniert nicht wirklich, z.B. der interne Speicher wird seit geraumer Zeit vom PC nicht erkannt, d.h. ich kann keine Daten aufs Handy ziehen oder Fotos vom Handy auf den PC, desweiteren bleibt es ab und zu hängen und das Navi hat auf einer deutschen Autobahn angezeigt, dass ich angeblich in Tschechien bin, obwohl ich kurz vor München war! Auserdemsind mir dafür 500€ zu viel geld! Meint ihr ich kann mein Handy noch reklamieren und das Geld zurück fordern? wenn ja gibt es da Unterlagen/Vorlagen vom Verbraucherschutz oder so?

...zur Frage

Artikelrücknahme trotz stark beschädigter Verpackung?

Guten Tag liebe Community,

einmal die Kurzfassung für die denen die detailierte Fassung überflüssig ist: Ich habe ein PCGehäuse bei einem OnlineHändler gekauft und innerhalb des Widerrufrechtes zurrückgesendet. Händler verweigert die Annahme und will den Artikel zurücksenden, Grund: Karton stark zerschnitten und bemalt (ja das stimmt auch). Ist das ein Grund seinem Kunden den Widerruf zu verweigern?

Längere Fassung: Ich habe kürzlich von einem OnlineShop ein PC Gehäuse bestellt (ein großes und es wiegt 17kg evtl. relevant) und dieser hat eine Macke. Aufgrund dieser Macke habe ich es zurückgesendet und habe dem Support auch gleich gesagt, dass der Verpackung zerschnitten und bemalt wurde (es wurde ein Haus aus dem Karton für meine Nichte gebaut, ohne das ich was davon wusste -.- naja ) gleich darauf habe ich mich auch entschieden, dass ich kein Interesse mehr an dem Produkt habe und habe mich auf mein Wiederrufsrecht beruhen, auf welches ich noch locker Anspruch habe, da erst eine Woche rum war.

Nun habe ich das Gehäuse wieder mit einer RMA Nummer zurückgesendet und folgendes kam dabei heraus Zitat: "Testbericht: Rechnungskorrektur abgelehnt, da; Verpackung starkzerschnitten und; bemalt; Reparatur anbieten" Die Reparatur wurde von mir angeboten und von mir abgelehnt und erhielt folgende Mail: "Sehr geehrter Herr Ich,

in einigen Fällen ist eine beschädigte Verpackung nicht weiter schlimm und die Rückabwicklung daher kulanter Weise trotz dem möglich. Jedoch erlaubt es in diesem Fall der Zustand ein Kulanzrücknahme nicht.

Da sie keine Reparatur wünschen und eine Rücknahme nicht möglich ist, sende ich Ihnen das Gehäuse so wie erhalten wieder zurück. ..."

Ich habe Jahre lang im Einzelhandel gearbeitet und ich muss ganz ehrlich sagt, wenn ein Kunde ankam um sein Gerät (TV, HiFi usw.) zurückzugeben wollte, dann ist es vom Händler, also von uns, kulant gewesen, das Gerät überhaupt anzunehmen, da das Widerrufrechtes ja eigl nur für den OnlineHandel gilt. Und ob die Verpackung nun dabei war oder nicht ist vollkommen egal, da diese ist nur zum Schutz des Objektes dient.

Hat sich da jetzt etwas maßgebendes Verändert oder kann der OnlineHändler wirklich die Annahme verweigern aufgrund nicht mehr nutzbarer Verpackung?

Liebe Grüße (:

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?