Reizdarm auch ohne verstopfung und durchfall?

2 Antworten

Das klingt für mich eher nach Reizmagen als nach Reizdarm. Wahrscheinlich hast Du auch zuviel Magensäure,das verursacht oft Übelkeit. Probier doch mal Iberogast Tropfen,hilft da super. 3xtäglich 20 Tropfen in etwas Wasser so ca. 2 bis 3 Wochen regelmäßig vorm Essen. Auch wenn Du keine Beschwerden hast.

Habe auch immer so ein klossgefühl im Hals als wenn essen im unteren Bereich wäre. Habe iberogast sogar noch hier

0
@Kevin6192

Das könnte evtl. Sodbrennen sein. Wenn es nicht besser wird evtl. mal zum HNO Arzt,wegen Klossgefühl. Ich würde Iberogast gleich noch nehmen und dann nochmal zusätzlich vorm Bettgehen

0
@Kevin6192

Probier mal Iberogast und wenn das nicht wirkt vielleicht mal Magenspiegelung. Hast Du viel Streß?

0
@Zaubermaus1970

Es geht, mache mir den Stress und habe innere Unruhe. Habe auch starke Probleme mit der hws

0
@Kevin6192

Im Magen sind auch viele Nerven und bei innerer Unruhe geht das dann auf die Magennerven

0
@Zaubermaus1970

Angst so nicht. Mache mir nur den ganzen Tag immer einen Kopf woher das alles kommen könnte und so

0
@Kevin6192

Und genau da liegt das Problem. Das ständige Grübeln woher deine Probleme kommen verstärkt sie. Das ist wie ein Teufelskreis.

Lioran Kapseln sind super, pflanzlich mit Passionsblume und zusätzlich Magnesiumkapseln, die entspannen Nerven und Muskeln und helfen auch bei Verspannungen im HWS Bereich

0
@Zaubermaus1970

Bezüglich den Lioran Kapseln musst Du schon ein paar Tage Geduld haben bis sie wirken. Das Gute ist, sie machen nicht abhängig. Regelmäßige Einnahme wäre wichtig.

0

Wasser vermischt mit Zironensaft oder Cranberrysaft hat mir etwas bei Magenproblemen geholfen.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Was möchtest Du wissen?