Reizbarkeit Was tun?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Finde es nicht gerecht das du ständig auf dein Neven aufpassen musst. Es ist ihr Kind man kann es mal abgeben aber nicht ständig. Ansonsten soll sie ihn in Kindergarten bringen. Eigene Kinder sind immer anders daher mach dir keine sorgen darüber. Ihr wohnt scheinbar alle unter einem Dach was mich persönlich nerven würde.

Weiterhin alles gut!

Was möchtest Du wissen?