Reiturlaub für Fortgeschrittene

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

http://schulze-niehues.de/

Zwar nicht Norddeutschland, aber ansonsten das was Du suchst.

Preise kenne ich nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von bonbon222
28.06.2013, 22:15

Ja, den hatte ich auch schon gefunden... aber wie du schon sagst, ist der leider sehr weit weg. Aber trotzdem danke. Im Endeffekt suche ich so einen Hof weiter im Norden^^

0

Dieser Reiterhof hat einiges zu bieten.
Zwar sind dort viele Kinder, aber durchaus auch reichlich erwachsene Reiter.
Allerdings kann ich nicht sagen, in wie weit sie auch Großpferde zur Verfügung stellen können.
Der Reitunterricht jedenfalls ist spitze.

Auch kann ich nicht genau sagen, wie es mit einer Unterkunft für die Reiter dort bestellt ist. Zumindest gibt es ein nahe gelegenes Heuhotel.

http://www.miriam-dirkes.de/

Kannst Dich, falls es von der Lage her in Frage kommt, ja dort mal erkundigen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von bonbon222
18.08.2013, 11:59

Der Hof sieht sehr gut aus und auch die Ausildung etc klingt total gut. Vielen Dank! :) Leider sind das 2,5 Stunden Fahrt, aber das wäre ja noch machbar.... Ich weiß nur nicht, ob man dort auch nur für eine Woche hinkommen kann... Das klingt mehr nach einem Schulbetrieb, wo man wöchentlich oä hingeht. Aber das kann man ja rausfinden :) Danke nochmal!

0

Guckt doch mal hier:

http://ostseereitschule.de/

Dort gibt es zwar keine Reiterferien für Erwachsene aber dafür Lehrgänge mit Spezialisierung auf Dressur- und Springreiten. Für dieses Jahr gibt es noch welche in den Sommerferien und nächstes Jahr in den Osterferien. (Informationen dazu findest du auf dem Link Home)

LG GuckLuck

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Alle Reiterhöfe bieten es für Anfänger und Fortgeschrittene an. Anfänger mach in der Halle. Die anderen Gelände.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von bonbon222
18.08.2013, 11:23

Wir wollen aber nicht ausreiten... Wir wollen qualifizierten Unterricht bis ca L-Niveau. Pferde, die gut auf die Hilfen hören, gut geritten sind etc. Damit wollen wir ja unseren Sitz und unsere Einwirkungen aufs Pferd verbessern.

0
Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von bonbon222
30.06.2013, 21:27

Danke, aber leider kann ich da nichts vom Reitunterricht sehen und auch nichts von einer Vielseitigkeitsanlage..

Und falls es oben nicht so klar wurde, wir suchen einen Hof mit gut ausgebildeten Schulpferden! Haben leider keine eigenen ;)

0

Was möchtest Du wissen?