Reitunfal

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ich hatte mal einen ähnlichen Sturz hab schmerztabletten genommen und mein Immunsystem war einfacch so geschwächt dass ich krank geworden bin :/ Gute Besserung

somali 03.02.2015, 21:05

Hm okay. Ich habe die Tage auch Ibuprofen genommen. Ich hatte letzte Woche zudem sowieso Grippe. Und nach dem Sturz saß ich ziemlich lange auf dem kalten nassen Boden...echt doof! Danke :)

0

Nee, ich stürze regelmäßig beim Einreiten und ich komme mir vor wie gefoltert. Leberriss, Nierenriss, Schlüsselbeinbruch, hab schon alles hinter mir. Jedes Jahr zwei mal im KH, aber Fieber hatte ich noch nie und das hat damit wohl auch nichts zu tun.

Du bist einfach nur krank geworden und ne Blasenentzündng, oh je. Trink Tee und bleibe Zuhause. Da lass ich mich doch lieber weiter foltern.

somali 05.02.2015, 06:42

Also ich war gestern beim Arzt und es hat sich bestätigt...ich habe eine Blasenentzündung. Muss jetzt Antibiotika schlucken. Damit geht es dann hoffentlich schnell weg :)

0

Hmm, ich glaube nicht, daß das was mit dem Sturz an sich zu tun hat, wenn dann wohl wirklich eher damit, daß du zu lange auf dem kalten Boden gesessen hast. Du bist also wahrscheinlich einfach nur krank. Aber wenn du sowieso noch mal zum Arzt wolltest, dann kannst du das ja noch mal ansprechen.

somali 05.02.2015, 06:43

Ja, ich habe eine Blasenentzündung. Habe wohl wirklich einfach zu lange auf dem Boden gesessen....

0

Was möchtest Du wissen?