Reitübungen für erfahrene Reiterin

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ja gut da gibts jetzt viele Antworten. :D Nur leider fällt mir grade auf Anhieb auch nicht so viel ein. Also du könntest auf jeden Fall mal deiner RB ein paar Tricks beibringen, wie Verbeugen oder so, falls er das noch nicht kann. Außerdem könntest du einen kleinen Parcours auf dem Platz/ Halle aufbauen. Also mit Slalom, Sprüngen ect. macht Spaß :) Oder du veranstaltest mit ein paar Freundinnen Ponyspiele, wie ja auch unten schon vorgeschlagen wurde... Wenn mir noch was einfällt melde ich mich nochmal :D

Dankeschön für die Auszeichnung :)

0
@Leojo

Das mit dem Tricks klappt super :)) Charly kann sich schon verbeugen^^

0

Wenn der Spaß fehlt, einfach mal 'ne Pause machen! Spazierengehen, in Maßen grasen gehen, ausgiebige Wellnessbehandlung und, wie Dover schon sehr richtig empfohlen hat: Bodenarbeit. Nix lernen, nur kleine Sachen abfragen und Euch aneinander freuen! Viel Spaß dabei wünscht Euch das Beutelkind!

Wenn es auch etwas ausgefallener sein darf...sind Ponyspiel / Ponyliga Dir ein Begriff?
Dort geht es um Geschicklichkeit und Tempo von Pferd UND Reiter.
Es gibt verschiedene Übungen: Becher, Sack, Kartoffel, Slalom, Fahne.
In der Disziplin werden auch Deutsche Meisterschaften ausgetragen.
Man benötigt eine Mannschaft von mind. 4 Reitern.
In manchen Bezirken wird auch mit Sattel geritten.

Hier mal ein Beispielvideo, auf Youtube gibt es jede Menge davon:

http://www.youtube.com/watch?v=YfOzkU1MRfc&feature=related

Wuhhuuuu :D Die sind ja aus meinem Verein ;D Ich hab's geliebt früher. ♥

0

Angst über L Höhe zu springen?

Hallo!

Ich habe folgendes Problem ich habe große Angst vorm springen obwohl ich es selber wirklich will.Schon wenn die springstunde noch nicht angefangen hat Krieg ich Herzrasen und ein flaues Gefühl im Magen.Zu mir ich bin 14 und reite seit kurzem ein schwieriges pferd das sich sehr stark macht ich gehe mit ihr im Training L springen und A dressur bis a Höhe kann ich noch "angstfrei" springen aber wenn ich auf so einen mächtigen L oxer zu galoppiere rutscht mir das Herz in die Hose ich dachte ja wenn ich die Angst überwunden hätte wäre es besser aber ich bin jetzt schon 1000 mal fehlerfrei und ohne Verweigerung darüber und auch sonst bin ich noch nie runtergefallen!Weiß vielleicht jemand wie ich es trainieren kann einfach entspannter zu bleiben und nicht immer so eine angst zu haben?Vielleicht sollte ich noch erwähnen das ich eigentlich pony dressur reiterin bin und vor 3 Monaten nur unter e Höhe gesprungen bin.Die stute die ich jetzt seit 3 Monaten reite ist eigentlich ein Profi pferd und geht bis m springen.

Danke schon mal für die antworten:)

...zur Frage

Darf man in einer Kombi (Dressur, Springen, Gelände) den Sattel wechseln!?

...zur Frage

Springen trotz leichter Mauke?!

Hallo ihr Lieben ! Ich habe folgendes Anliegen.. Mein Pferd war einige Zeit nicht im Training ( er ist viele Jahre Vielseitigkeit gegangen und ist bis M ausgebildet ) und als ich wieder anfangen wollte ihn zu springen hat er nur noch geparkt, egal wie hoch der Sprung war, vom kleinsten E bis zum höchsten M habe ich alles ausprobiert .. Mit der Zeit wurde es aber zum glück wieder besser und er parkt nur noch sehr selten. Leider hat er Mauke an drei Beinen, diese behandel ich seit gut 1 Woche und es ist deutlich besser geworden ! Zu dem muss ich sagen, dass er überhaupt keine Probleme hat, er lahmt nicht und hat keine Probleme mit der üblichen Gelände und Dressurarbeit ! Nur ans springen habe ich mich noch nicht wieder ran getraut weil ich nicht sicher bin ob das schlecht ist für die Beine. Ich meine natürlich so Cavaletti höhe oder etwas höher, dass er halt nicht wieder raus kommt. Das wäre so schade denn wir wollen endlich wieder als Buschreiter starten ! Freue mich auf hilfreiche Antworten ! Danke im voraus. Christin

...zur Frage

Bei Strahlfäule reiten? Und springen?

Hallo :)

Heute hat mein Oldenburger (RB) Strahlfäule festgestellt bekommen, an zwei Hufen. Ist ziemlich stark gerade hinten. Kann ich ihn damit trotzdem reiten, im Gelände, im Springen und in der Dressur? Auf mich haben so viele Leute eingeredet, ein paar meinten, ich dürfte unter gar keinen Umständen reiten, ein paar meinten, das wäre kein Thema, und ein paar sagten, alles außer Gelände. Was stimmt denn jetzt?? :/

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?