Reitstiefel (oder Chaps+Stiefeletten) für Männer?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Also ich trage selber nur Ledersteifel. Bin zwar auch Turnierreiter, aber ich zieh die Stiefel auch im Gelände an und auch zum Springen. Da ich Dressur reite, haben meine auch einen hohen Dressurbogen. Auf soetwas könntest du verzichten, aber ein Fauxpa ist es nicht, wenn deine Stiefel einen hohen Dressurbogen haben. Wirkt dann höchstens übertrieben...

Ich selber mag Lederchaps nicht so gerne.... Das ist aber Geschmackssache.

Wenn du dir jetzt gut sitzende Lederstiefel kaufst, dann halten die auch sehr lange. Ich hatte mir meine jetzigen vor drei Jahren gekauft und habe dann einen Reißverschluss einsetzen lassen, weil ich viel joggen gegangen bin und mit Krafsport angefangen habe, dadurch wahrscheinlich meine Beine leicht dicker wurden, so dass ich manch mal Probleme hatte in die Stiefel zu kommen. Durch den Reißverschluss kann man die noch ein bisschen weiter machen. Ohne Reißverschluss können die auch geweitet werden.

  1. Grundsätzlich die Kombination die dir mehr zusagt und was am bequemsten ist (das ist bei jedem verschieden). Ich persönlich bevorzuge Stiefeletten + Chaps, da die sehr gut sitzen, nicht ganz so warm sind wie Stiefel (ich kann im Sommer die Chaps ja weglassen solange ich nicht reite) und ich eigentlich nie Probleme habe reinzukommen (ich hab sehr dünne Waden und ein sehr schmales Fußgelenk und hab daher Probleme meinen "großen" Fuß reinzubekommen :D). Außerdem kann ich im Notfall ein paar neue Chaps kaufen, wenn sich der Wadenumfang ändert (z.B. wegen längerer Krankheitsphase usw.). Speziell bei Männern gibt es da eigentlich auch nichts zusätzlich zu beachten (sie sollten eben passen und bequem sein).

  2. Also solche Schnallen hab ich bis jetzt noch nie bei Sommerreitstiefeln gesehen (kann ich mir auch kaum vorstellen, da sie ja nicht wie die Winterstiefel aus so Stoff sind sondern aus Leder oder Gummi). Nur eben diesen Gummizug (aber dieser Gummizug ist ja auch nicht bis ins Unenedliche dehnbar und irgendwann wird es drücken wenn der Wadenumfang zu stark zunimmt).

  3. Keine Ahnung was hier die Frage ist, ich nehm mal an, ob wir derselben Meinung sind, dass Synthetisches bzw Gummizeugs schlecht ist. Ich persönlich hab bis jetzt nur am Anfang meiner Reiterlaufbahn solche Gummireitstiefel getragen und hab damit eigentlich keine schlechten Erfahrungen in Bezug auf das Pferd gemacht. Das Pferd hatte keinerlei Probleme mit solchen Gummireitstiefeln bzw so sythetischem Zeug (Satteldecken, Sattelgurte usw sind ja auch aus sythetischem Material und da gibt es ja auch keine Probleme, ich seh darin also eigentlich kein Problem, das Problem ist meist nur das unruhige Reiterbein).

  4. Solche Stiefel kenne ich persönlich nicht, aber ich kenne diese Variante bei meinen Winterchaps und da finde ich es echt super. Es sieht meist eben nicht so schön aus, aber es hält sehr lange und lässt sich auch so gut pflegen.

  5. Leider nein.

Noch ein Tipp: Auch wenn in der Nähe kein Fachgeschäft ist, sollte man die Stiefel doch in einem Geschäft kaufen, wo man sie auch anprobieren kann (da lohnt sich auch ein etwas weiterer Weg), denn sonst ist es richtig schwer die richtige Größe zu finden (vor allem wenn man sie nicht so verstellen kann wie diese Winterstiefel).

Reitstiefel für den Sommer und Winter Kaufen aber Welche?

Huhu Also ich will neue Reitstiefel die ich für Sommer und Winter anziehen kann oder zur not Welche nur für den Winter die richtig gefüttert sind und Dicht. Da meine Stiefel nicht Dicht sind oder Kalt. Habt ihr Empfehlungen? der Preis ist erstmal Egal solange sie Passen. Heizeinlagen kommen nihct in Frage. Eher hohe oder Kurze Stiefel? Wenn Kurze welche Chaps? Danke im Vorraus Liebe Grüße

...zur Frage

Reitstiefel mit Centralin Lederfett Pflegen?

Hallo, ich habe mir neue Lederreitstiefel von Ariat gekauft, hatte davor immer Stiefeletten mit Chaps an und da Stiefel doch einiges teurer sind und ich gerne lange was von ihnen haben möchte,mich gefragt, wie ich meine Stiefel am effektivsten pflege und ob ich sie vor dem ersten Mal tragen schon irgendwie behandeln sollte? Dann würde ich gerne wissen ob jemand von euch Erfahrung mit dem Centralin Lederfett schwarz hat, das habe ich nämlich bei mir zuhause gefunden und mich würde interessieren ob ich das für die Stiefel ohne bedenken verwenden kann.

liebe Grüße Bibsie

...zur Frage

Reitstiefel aus Gummi oder Stiefeletten mit Chaps?

Hallo:)

Ich habe vor Kurzem mit dem Reiten angefangen und bin nun dabei mir die notwendige Ausrüstung zu beschaffen. Ich habe nun diese Reitstiefel bei Amazon aus Gummi endtdeckt: https://www.amazon.de/gp/product/B00CAUQRFK/ref=ox_sc_act_title_1?smid=A1F03BX0Y8GCKC&psc=1

Ich wollte etwas preisgünstiges...

Nun mine Frage: Ich bin mir nicht sicher ob ich lieber ein Paar Stiefeletten nehmen sollte und dazu Chaps oder ob diese Stiefel....

Was meint ihr? Was ist besser?

Vielen Dank für eure Antworten! (bitte nur sinnvolle^^)

LG schokomeggie:)

...zur Frage

Chaps mit Stiefeletten oder Reitstiefel?

Ich reite zur zeit mit reitstiefel, finde allerdings chaps sehr viel bequemer. Nun sind meine Reitstiefel zu klein und ich überlege mir chaps und stiefeletten zu kaufen. Was für welche Erfahrungen habt ihr mit Chaps? ich reite gerne aus...aber nicht nur... Was empfehlt ihr mir?Schreibt mal eure Meinung! LG

...zur Frage

Reitstiefel - ja oder nein?

Hallo,

ich war letztens bei Loesdau und habe dort ein paar Reitstiefel angeschaut, leider gab es nur ein paar in meiner Größe, also habe ich nur die probiert. Leider waren sie von der Höhe her ziemlich knapp und haben beim hinsetzen auch ein klein wenig an der Kniekehle gedrückt - ich frage mich jetzt: wenn man Reitstiefel eingelaufen hat, bilden sich ja leichte Falten vom gehen, reiten etc. Glaubt ihr, dass die Stiefel dann noch ein Stückchen 'runterrutschen'? Würdet ihr sie kaufen oder lieber nicht? Sie haben gut gepasst, nur eben von der Höhe her ca. 1cm zu lang.... ansonsten hat alles gepasst!

( http://www.loesdau.de/Loesdau-Reitstiefel-New-Porto.htm?websale7=loesdau&pi=42783&ci=03-turnierstiefel )

...zur Frage

Soll ich mir Reitstiefel oder Stiefeletten mit Chaps kaufen?Was findet ihr besser für einen Reitanfänger?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?