Reithelm zu groß. Was machen?

1 Antwort

Einen Reithelm in passender Größe kaufen, von irgendwelchen Basteleien an dem Dir zu großen Reithelm ist abzuraten.

Welcher ist der beste Reithelm?

Folgendes....ich möchte mir einen neuen Helm kaufen weil ich in meinen jetzigen (no Name) sehr stark schwitze. Ich habe uvex, samshield, charles owen und kep im Auge. Habt ihr Erfahrungen wie es mit diesen Helmen und der Belüftung aussieht? Ich möchte einfach nicht mehr mit nassen Haaren von Pferd steigen 🙈

...zur Frage

Reithelm kaufen?

Kann mir irgendwer einen guten Reithelm für Jungs empfehlen der möglichst etwa 60 bis 70 Euro kostet? (Größe war glaub ich etwa 57 bis 59)

...zur Frage

Welchen Reithelm könnt ihr empfehlen?

Ich hab momentan den uvex exxential Helm, bin aber nicht wirklich zufrieden. Obwohl ich viel gutes über die Belüftung von Uvec Helmen gehört hab und in anderen Bereichen auch gute Erfahrungen mit den gemacht hab bin ich mit der Belüftung bei meinem mehr als unzufrieden. Obwohl ich kein Mensch bin der besonders stark schwitzt, ist nach dem reiten mein Haaransatz immer nass/feucht. Außerdem Rutscht der Helm manchmal obwohl er beim Kauf passte. Ich hatte mir jetzt den Uvex perfexxion active und den Uvex suxxed rausgesucht. Habt Ihr Erfahrung mit den Helmen? Könnt ihr mir sonst welche empfehlen? Ich weiß das kommt auf die Kopfform usw. an und ich würde den Helm auch aufjedenfall im Laden anprobieren aber vielleicht könnt ihr mir bei einer Vorauswahl helfen. Der Helm sollte auch schick aussehen. (Ich reite auch Turniere Vorallem Dressur)

...zur Frage

Wie erkennt man einen Dreipunkte Reithelm?

Hi, bei manchen Patroullienritten ist der Dreipunkt Reithelm voraussetzung? Wie erkenne ich an meinem Reithelm ob er ein Dreipunkte Helm ist? LG

...zur Frage

Uvex Reithelm - welche größe?

Hallo, ich habe zurzeit einen swing pro air reithelm in größe 59. Ich würde mir jetzt aber gerne einen uvex helm kaufen. Jetzt ist meine frage, soll ich M-L (57-59) oder L-XL (59-61) nehmen?:) Danke und LG

...zur Frage

Neuer Reithelm

Hey Leute folgendes meine Schwester möchte sich einen neuen Reithelm kaufen und möchte 300 Euro für den Helm ausgeben. Findet ihr das übertrieben ich meine ich würde 300 Euro anderes ausgeben, andererseits meint sie ein guter Helm wäre auch Sicherer sowie bequemer. Ich werde mich da jetzt nicht einmischen aber ich würde gerne eure Meinung dazu hören vielleicht Reitet ihr ja auch und hab Erfahrungen bezüglich Reithelme. Hier noch ein Link zu den beiden Helmen, von denen sie einen kaufen möchte: http://reithelme.me/ 1. Reithelm uvex fp 3 Glamour Curls (300€) 2. Reithelm uvex fp 3 elegance cc (250€)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?