reiterhosen bekämpfen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Viel kann man dagegen leider nicht machen, da das meist Genetisch bedingt ist. Und gegen seine Gene kann man nun wirklich nichts tun. Was du versuchen kannst ist diese Partien zu straffen mit Sport. Aber richtig "dünn" werden die Beine meist dadurch auch nicht (und ich spreche aus erfahrung)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
mellex25 16.06.2016, 13:54

ich habe doch aber gesagt, sie waren nicht immer sondern erst in der letzten Zeit?

0
HikoKuraiko 16.06.2016, 15:29
@mellex25

Die kommen ja auch erst und sind nicht "sofort" da ;) Meine haben sich auch erst vor einigen Jahren gebildet und sind auch durchs abnehmen und viel Sport nicht wirklich zurück gegangen (und nach 20kg gewichtsverlust und jetzt idealgewicht hätten die ja "verschwinden" müssen). Ist eben alles genetisch bedingt und sowas entwickelt sich eben auch erst später

0
mellex25 17.06.2016, 08:55
@HikoKuraiko

Kann das auch an der Pille liegen? Seitdem ich sie nehme (3 Monate) habe ich das Gefühl, sie sind erst richtig entstanden.

0

Das hat mit der Genetik zutun... außer allgemein und somit überall gleichzeitig abzunehmen, (das Verhältnis aber somit gleichbleibt), und Fett absaugen kannst du da nicht viel machen...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Viel - ausser Sport - kann man da leider nicht machen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?