Reiterhof: Was brauche ich alles?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Wenn wir mit unseren Hotties in den Urlaub fahren, kommen folgende Dinge mit. Für die Hotties Halfter, Strick, Ersatzhalfter und Ersatzstrick, Putzzeug, Sättel, Trensen, Geschirre (ich fahre Kutsche), Fahrpeitsche, Kutsche, Longierzeug (nicht unbedingt nötig, außer es regnet junge Hunde), Erste Hilfe Sachen. Wir nehmen unser Kraftfutter selbst mit, vorher abklären, was es vor Ort gibt.

Für uns Reit- bzw. Fahrklamotten, Unterwäsche, Waschzeug, Dinge, die es im Appartment nicht gibt (wie z.B. eine größere Pfanne oder einen großen Topf), Klamotten für Ausflüge, Schuhe.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Ausrüstung, die zu benutzen Du vor hast ;-)

Wir wissen ja nicht, was Du machst. Wenn Du dort einen Hallen-Dressurkurs belegt hast, wird der Regenmantel bestenfalls für die Wege zwischen Wohngebäude, Stall und Halle nötig. Wenn Du an einem mehrtägigen Wanderritt teilnimmst, wird er unabdingbar sein, außer das Wetter hält absehbar.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich nehme stark an, dass du da wohl Ferien machst. Normal geben solche Höfe gerne eine kleine Broschüre mit, wo man eine Liste findet was man mitnehmen sollte.

Zur Not könnte man auch sicher dort anrufen und nachfragen, was alles eingepackt werden sollte.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Pferd:
Sattel, trense, halfter, strick, schabracke ggf bandagen, gamaschen, streichkappen, hufglocken, evtl decke oder fliegenmaske. Alles was du halt zum reiten brauchst

Für dich:
Reitsachen, kosmetikkram evtl bettwäsche, handtücher, kleidung zum wechseln (lang kurz) unterwäsche und was du halt so zum leben brauchst😁

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Heklamari
13.07.2016, 08:05

Fliegendeckeund Mücken spray nicht vergessen zzgl ssonnenöl
 falls es doch mal scj

0

Tips für die Reiterferien kann ich dir nicht wirklich geben. Aber ich habe schon mehrfach gehört, dass die Kiddies "kleine Haustiere" mit zurück gebracht haben. 

Meine Bekannten lassen ihre Kinder in diesen Wochen ihre Haare daher immer mit Niem-Shampoo waschen. Von ihren Kindern kamen immer alle ohne neue Kleinstfreunde heim. ;-) Das Zeug erfüllt also seine Aufgabe.

https://www.jean-puetz-produkte.de/shopdev/kosmetik-und-pflege-niem-kosmetik-c-1_93.html

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ruf dort an und frage.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Frag doch beim Reiterhof nach, was du mitbringen musst und was sie dir für dein Pferd bereit stellen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?