Reiterferien ab 16 in den sommerferien

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Guck dir das ma an: http://www.windrosen-ranch.de/

danke für die antwort! der hof gefällt mir echt gut ;)

0
@Missorchidee

Bin oft da... Du machst jeden Morgen und jeden Mittag nen Ausritt, das macht riesigen Spaß, die Pferde sind alla echt cool!!! Wenn du willst, kannst du im Stall helfen, kannst dich aba auch auf dein Zimmer zurückziehen... Die Leute da sind auch voll nett!!!! Das isn super Hof.. wenns nich zu weit is kanns du auch ma vorher hin fahren und dir alles angucken, die zeigen dir ALLAES!!!! Abens macht man da Lagerfeuer oda man guckt nen Film (is aba freiwillig)

0
@sqirrel99

Windrosen Ranch ist echt ein mega Hammer geiler Hof_ ich fahre in den Sommerferien in der 3. Woche RLP. wieder hin:))<3 die Leute sind total nett :)<3 Und da wird sich echt gut um einen gekümmert:3

1

wenn ihr euer ganzes Taschengeld spart und eure Eltern was dazu geben, finde ich das hier spitze: http://www.asvanara.com/index.php?lang=german

von dem hier habe ich gutes gehört: risthof-im-allgaeu.de

danke für die antwort . das erste scheint mir nicht das richtige für uns zusein ( ist ja auch wie du sagst teuer :/ )

Der zweite hört sich gut an. Allerdings finde ich den preis für den ganzen spaß nicht . wenn du mir das vielleicht noch nennnen könntest :D

0

Reiterhof Reiterferien Spaß Freunde Pferde Reiten

Hei,

Ich (14) wollte Reiterferien machen und wollte fragen ob ihr Reiterhöfe kennt wo man Reiterferien machen kann, wo man Spaß, Freunde und Tolle Pferde kennen lernt.

Es wäre toll wenn man viel in der Natur, Halle oder Reitplatz reiten darf, und es wäre super wenn man ein Pferd/Pony für die Zeit bekommt. Gut wenn man sehr viel zeit mit Pferden hat, so ca. 3-5 Stunden oder schöne Ausritte mit Schritt, Trab oder Gallopp haben kann.

Link pls, thxx im Vorraus.

Schön wäre es wenn man auch ohne Sattel reiten kann :DD<

...zur Frage

Reiterferien Österreich?

Meine Freundin und ich (15 und 16 Jahre alt) würden gerne im Sommer auf "Reiterferien" fahren. Ich mache heuer wahrscheinlich den Reiterpass und sie war auch schon mal eine Zeit lang reiten... Kennt jemand nette Höfe in Österreich (am besten so Salzburg, Steiermark, Oberösterreich, Kärnten, Niederösterreich) wo man das in unserem "Alter" machen kann :-D Danke schon im Voraus!

...zur Frage

Wo soll ich Reiterferien machen? Erfahrungen

Hallöchen erstmal,

also ich wollte wie jedes Jahr wieder mit meinen Freundinnen los um Reiterferien zu machen. Wir machen sies schon seit 2 Jahren. Wir reiten Englisch, d.h bitte keine Western Höfe. Am liebsten wäre es uns wenn wir ein Pflegepferd hätten und mind. 2 mal täglich reiten :). Schön wäre es auch wenn man einmal in der Woche einen Tages ritt macht oder so, muss aber nicht. Uns ist das auch egal ob man ohne Sattel oder mit, hauptsache es macht spaß und es gibt eher lustigen unterricht, hoffe ihr versteht was ich meine ;). Ach ja es sollte im Raum Niedersachsen, NRW, Nord-hessen liegen ;).

Hoffe auf viele Antworten und erfahrungen, Lg waterhorse

...zur Frage

Reiterferien möglichst Pferdefreundlich?

Ich wohne in NRW und wollte fragen, ob jemand einen pferdefreundlichen Hof kennt? Er muss nicht in meiner Nähe sein. Ich würde gerne denn größten Teil des Tages reiten, also nicht "nur" 4 Stunden mit den Pferden verbringen. Ausritte am liebsten viele, aber auch Reitstunden oder ohne Reitlehrer auf dem Platz reiten wäre cool. Die Ferienfreizeit sollte mit Übernachtung sein. Ich hatte überlegt, entweder auf Reiners oder Rohe zugehen, allerdings haben mich die ganzen Kritiken wegen Pferdequälerei eingeschüchtert. Was habt ihr für Erfahrungen mit den 2 Höfen ? Freue mich auf die Antworten !

...zur Frage

Reiterferien Lathen?!

Ich würde gerne Reiterferien auf dem Reiterhof Reiners, (Klein-) Rohe oder Junkern-Beel machen. Ich find diese Höfe zum reiten lernen zwartotal ungeeignet, aber da ich das ganze Jahr klassischen Reitunterricht im Internat hatte, wollte ich jetzt mal die Abwechslung und auf diesen Höfen wird ja ohne Sattel geritten und es gibt auch viele Ausritte. Habt ihr Erfahrungen mit einem dieser Höfe gemacht? welchen dieser Höfe würdet ihr empfehlen? auf den Homepages steht auch was von Reitunterricht, wie läuft denn so ne Stunde ab? Und darf man wirklich immer reiten, wann man will? Was ist der Unterschied zwischen Rohe und Klein-Rohe und was ist besser? Meine Mum meint, dass Junkern-Beel nicht wirklich auf die Sicherheit achtet (wegen dem Unfall da letzten Sommer...), was sagt ihr dazu? Und wie sind die Pferde/Ponys, also Ausbildung etc...? sorry für die vielen Fragen. lg :) Freue mich über viele hilfreiche Antworten.

...zur Frage

REITERFERIEN IN SPANIEN, Empfehlungen und Erfahrungen?

Hey, meine beste Freundin und ich (15 Jahre) möchten gerne Reiterferien in Spanien machen. :) Wir reiten beide regelmäßig, ich reite seit 9 Jahren, meine Freundin noch nicht ganz so lange. Jedoch reiten wir beide auf sicherem E/A Niveau. Reiterferien in Deutschland haben wir schon öfter zusammen gemacht, jetzt wollen wir dies in Spanien ausprobieren. Deshalb jetzt unsere Frage: Habt ihr schon Erfahrungen mit Reiterferien in Spanien gemacht, die ihr uns hier erzählen könnt? Und welche Höfe könnt ihr uns empfehlen? Es wäre super wenn dort nicht nur Spanisch gesprochen wird, da wir das noch nicht soo lange in der Schule haben und dementsprechend noch nicht so sicher sind.. Englisch bzw Deutsch wäre super. Außerdem würden wir gerne viel ausreiten, im Meer mit Pferden reiten und am Strand galoppieren.

Also wenn ihr uns was all das angeht von euren guten sowie vielleicht auch schlechten Erfahrungen berichten und uns Höfe von denen ihr begeistert wart empfehlen könnt wäre das super! :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?