Reiten ohne Sattel, Pferd legt die Ohren an....

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Hi, das Problem hatte ich bei meiner Araber Stute auch, die hat auch immer die Ohren angelegt, wenn ich ohne Sattel getrabt und galoppiert bin. Dachte auch sie hat was, hat sich jedoch rausgestellt, dass sie es einfach nicht gekannt hat. Habe sie dann langsam dran gewöhnt und jetzt springen wir schon ohne Sattel. Manchen Pferden kann das auch einfach nur unangenehm sein. Hoffe ich konnte helfen. LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Jollyhorse 28.03.2013, 11:38

Das könnte es sein! Weil sie hatte es vorher auch noch nie gemacht. Das hat die Besitzerin mir nämlich noch gesagt. Die war total überrascht, dass sie das überhaupt mitgemacht hat ;D Danke :) Ich denke, dass das vielleicht der Grund sein könnte.

0

Manche Pferde zeigen es eben, dass ohne Sattel nicht so super ist. Du sitzt da auf dem blanken Rücken und dein Gewicht drückt punktuell auf einen Punkt. Das tut ihr weh, besonders wenn sie schlecht bemusklet ist. Ein Sattel ist ja dafür da das Reitergewicht zu verteilen. Zu oft ohne Sattel reiten ist auf Dauer schädlich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der Mensch hat Knochen im Hintern. Spitze Knochen. Setz dich mal auf deine Hand, dann merkst du die.

Ohne Sattel bohrt man dem Pferd diese Knochen in den Rücken. Das tut weh und ist nicht sonderlich empfehlenswert.

Leider wissen das bei weitem nicht alle Pferdebesitzer, einige denken sogar, ohne Sattel täten sie dem Pferd einen großen Gefallen. Falsch gedacht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Jollyhorse 28.03.2013, 11:42

Ich mache es ja nicht hauptsächlich :) Nur ab und zu. Hauptsächlich reite ich mit Sattel , da ich weiß, dass es nicht empfehlenswert ist das ausschließlich zu tun.

0
FrauWinter 28.03.2013, 11:47
@Jollyhorse

Naja dann weißt du ja, was Sache ist. Dieses Pferd scheint da eben extremer drauf zu reagieren. Also: Sattel drauf. Oder wenigstens mal ein Bareback Pad. Aber wenn das Pferd schon so reagiert könnte auch das Pad noch zuwenig sein.

0

ja, wie danny schon gesagt hat:) einfach nur ungewohnt oder gar unangenhem fuer dein Pony:) Ich springe mit meinem so hoch wie auch mit, L:)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Pferderike 15.10.2013, 18:06

seid wann spiringst du L? du kannst ja grade mal e Lg. Deine Schwester

0

Das ein Pferd die Ohren anelgt kann viele Gründe habe, das zu beurteilen ohne es gesehen zu haben ist schwierig. Frag doch mal die Besitzerin ob sie zuschauen und das Verhaltne deuten kann.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

am besten ist es wenn du ein gutes barteback pad benutzt aber bitte gut anpassen an dein pferd

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?