Reiten ohne Reiterpass

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich reite seid acht Jahren ohne irgendwelche Pässe,Hufeisen etc. Habe jetzt eine Dressur Reitbeteiligung, auch ohne. Wir gehen im Renn Galopp (das kann man bei ihr nicht mehr Renn Galopp nennen, wenn ich schätzen soll kommt sie auf 70 km/h ) ins Gelände. Eigentlich ist es die Hauptsache das du reiten kannst/ lernst um ins Gelände zu gehen. Außerdem ein liebes Pferd und das du dich halten ahnst auch wenn pferchen mal nicht das macht was es soll.:) Lg

Danke für den stern

0

Oftmals brauchst du keinen Reiterpass wenn du mit dem Pferd unterwegs bist, solange das Pferd diese Ausreitmarke trrägt.

lg

Reitstall Bendl Der ist in Vösendorf

Was möchtest Du wissen?