Reiten lernen, Voltiegiren lernen, Dehnung,-Kraft, und MuskelTraining für Kinder!

...komplette Frage anzeigen

Das Ergebnis basiert auf 0 Abstimmungen

Ich kann schon Reiten 0%
Gar nicht Reiten lernen 0%
Reiten und Gelände lernen 0%
Reiten und Western lernen 0%
Reiten und Springen lernen 0%
Reiten und Volti lernen 0%
Lieber Reiten lernen 0%

3 Antworten

Kinder dürfen aus gutem Grund kein Krafttraining machen. Normaler Ausdauersport bzw. viel Bewegung bei Spaß und Spiel reichen zum Muskelaufbau allemal aus.

Und Du darfst lernen, was Dir Freude macht. Reiten, Voltigieren und meinetwegen auch Klavierspielen!

Hä? DU willst Voltigieren lernen, brauchst aber für DEINE 10 Jährige Muskel- und Krafttraining? In einer anderen Frage fragst du nach Muskeltraining für DICH - und sagst du bist selber 10?

Versteh ich nicht.

In dem Alter kommt man spielend ans Voltigieren, die Muskelgruppen die du dafür brauchst stärken sich durch das Training von ganz alleine.

SPÄTER kannst du gezieltes Krafttraining machen. Wenn dein Körper weit genug ist.

Dann laß Dein Kind Fahrrad fahren und schwimmen und fahre es nicht bis vor die Stalltür - letzteres beobachte ich nämlich zunehmend, daß die Kids direkt bis vor die Stalltür gekarrt weden und zuwenig selber laufen!

Was möchtest Du wissen?