Reiten lernen ohne Pferd!

7 Antworten

ohne ein richtiges pferd, kann man definitiv nicht richtig reiten lernen!! die übungen, die du meinst, sind wahrscheinlich auf einem gymnastikball oder einem speziellen hocker, um die hüftbewegungen zu trainieren, aber sinnvoll ist dies auch nur, wenn du es danach auf einem richtigen pferd anwenden kannst!

Richtig reiten lernen ohne Pferd geht auf jeden Fall schonmal nicht. Jedes Pferd geht anders und man muss sich dem entsprechend darauf einstellen. Wenn du es also ohne Pferd versuchst, ist das ganz anders als auf einem Pferd. Wenn du dann auf einmal auf einem drauf sitz, bringen dir die viele Übungen die du zu Hause gemacht hast gar nichts mehr. Weil sich das Pferd plötzlich bewegt und sich halt auch mal erschrecken kann oder buckeln, steigen und sowas halt.

Allerdings kann man sich auf einen Stuhl setzen und immer wieder versuchen die Hacken nach unten zu drücken. Jeden Tag etwas mehr. Dann fällt einem das auf dem Pferd schonmal leichter und es zieht nichtnmehr so. Gleichzeitig kannst du versuchen die Knie nach innen zu drehen, die Zehnspitzen zum "Pferdekopf" zu drehen und die Schenkel hinten zu lassen. Wenn man das, dass erste mal auf einem Pferd macht, tut es weh und es zieht. Das kennt denk ich jeder. Manchmal tut es mir sogar noch weh obwohl ich schon 8 Jahre reite, einfach weil ich "oberflächlich" reite und mich eher auf das Pferd konzentriere als auf meinem Sitz. Wenn man regelmäßig Sport macht, trägt das zu deiner Gesundheit, aber auch zu deiner Ausdauer bei die sich beim reiten auszahlt. Z.B. beim ranholen (an die Senkrechte), da dort schon viel Kraft vom Bein über einen längeren Zeitraum gefordert wird. Liegestütze helfen unter anderem auch mehr Kraft in den Armen aufzubauen um bei bestimmten Situationen besser auf das Gebiss einzuwirken.

In Kurzform: -auf einem Stuhl die Sehnen in den Beinen dehnen/ -joggen gehen/ -Liegestütze versuchen/

Diese ganzen Sachen helfen die zwar nicht groß beim reiten lernen weiter, aber sie verbessern deinen Sitz und deine Ausdauer, was eine wichtige Grundlage für das Reiten darstellt.

Mehr fällt mir dazu leider auch nicht ein. Allerdings stehen darüber manchmal Sachen in den Zeitschriften Cavallo, Reiter-Revue oder ST. Georg.

Ich hoffe das konnte dir etwas helfen. LG

Nimm dein Freund.... Nein Quatsch ohne Pferd gehts nicht außer dir reicht das schaukeln aufn Schaukelpferd

Was möchtest Du wissen?