reiten aufgehört aber will jetzt wieder anfangen aber wie ? :o

7 Antworten

Warum sollte sie dich hassen? Das ist blödsinn. Geh hin, sag ihr dass Du wieder reiten möchtest. Sag ihr, dass es Dir dort sehr gut gefällt und du deshalb zu ihr zurück kommst. Guck einfach so treu doof wie ein Dackel, dann wird das schon.

Hab grad da unten gesehen dass es ein Privatstall war. Naja, es kommt darauf an, wie du gegangen bist, ob sie dich mit offenen Armen wieder empfangen werden - ich hab früher (auf den Pferden meiner Tante) auch RU gegeben, und auch da sind die Mädels gekommen und gegangen - wenn eine mal aufgehört hat, weil es in der Schule zu viel war, weil sie grade schwerst verliebt war, weil die Familie Probleme machte, war das für mich nie ein Thema wenn sie dann wieder gekommen sind - eine einzige hat es sich bei mir komplett versch*ssen. Die hat sich einfach nicht an Abmachungen gehalten, hat mich sitzen lassen, hat (weil sie allein reiten durfte) die Pferde klatschnass wieder in die Box gestellt und ist nach einem Anpfiff hochnäsig abgerauscht. Als die ein halbes Jahr später kleinlaut wieder angekrochen kam weil der Araber vom Nachbarn scheinbar doch nicht so ein tolles Pferd war wie anfangs gedacht, konnte sie mich kreuzweise.

wenn du nicht gerade ein riesigen dramatisch abgang hingelegt hast damals wird sie dich auch nciht hassen;) Geh hin und sage ich würde gerne wieder anfangen und so...

Was möchtest Du wissen?