Reiten auf der Ferieninsel Albarella?

Bild: Rippen Pferd
Rücken Pferd - (Pferde, reiten, Italien)

2 Antworten

Ich wrardort mal vor 5 Jahren und damals waren die pferde noch in einem sehr gutem Zustand. Wie es jetzt aussieht weiß ich leider nicht, dennoch würde ich dort hinfahren, denn es ist wirklich schön da.

Ok, danke. Haben die da dann auch deutsch gesprochen oder englisch bzw. Italienisch??

0

Huhu,

der Reitunterricht war leider auf italienisch, ich habe nichts verstanden. Allerdings durfte ich dort auch größtenteils alleine reiten, weil die gleich gesehen haben dass ich das kann.

Die Pferde waren in einem recht guten Zustand für einen Ferienhof, soweit ich mich erinnere. Ist aber ein paar Jährchen her. Kannst sie dir ja vorher anschauen, bevor du eine Stunde ausmachst und dich im Zweifelsfal immer noch dagegen entscheiden.

Im Springunterricht wurde einfach der Name meines Pferdes aufgerufen und ich bin über das Hinderniss gesprungen, das wars. Keine Korrektur, etc. Die konnten leider weder Deutsch noch Englisch. Also gelernt habe ich nichts. Habe nur zwei Stunden genommen und dann lieber mein Geld für guten Unterricht zuhause gespart.

LG

Kann mir jemand bei meinem Pferd helfen?

Mein Pferd Sunny ist top fit

Geht aber beim Reiten nicht vorwärts.Ich nehme 3x die Woche Reitunterricht und mache 1x die Woche Bodenarbeit woran er Spaß zeigt.

Kann mir jemand helfen Bzw. Sagen was ich machen kann

...zur Frage

Wie bringe ich meine Mutter dazu, mein Pferd in einen anderen Stall zu stellen?

Vor ca. zwei Jahren kaufte meine Mutter hinter meinem Rücken ein Pferd für mich. Ich bin es nie Probegeritten noch wollte ich ein Pferd. Da ich aber schon reite, seitdem ich klein bin, habe ich mich trotzdem darüber gefreut.
Zu Beginn stand das Pferd in dem Reitstall, in dem ich schon seit Jahren bin und dort hatten wir viele Möglichkeiten: Es gab Paddocks, Weiden, Reitplatz, Springplatz, Halle, Langierplatz und ich hatte die Möglichkeit, weiterhin Reitunterricht zu bekommen.
Vor etwa einem Jahr lies eine Freundin meiner Mutter eines ihrer beiden Pferde einschläfern. Damit ihr anderes nicht allein stehen muss, steht mein Pferd nun dort. Das ist aber kein Reitstall, sondern ein Kuhstall. Meine Mutter begründet ihre Wahl damit, dass die Unterkunft rund 100€ billiger ist (die sie in dem vorherigen Stall aber nicht zahlen musste, weil sie im Stall half) und mein Pferd mit auf die Weide genommen wird, sie also theoretisch nicht immer dort hin muss. Dennoch verbringt sie jeden Tag mehrere Stunden in dem Stall. Ich selbst habe dort nur die Möglichkeit auszureiten. Aber nicht einmal das kann ich: Den ganzen Winter über kam ich zu spät nach Hause als es bereits dunkel war. Und wenn ich in den Ferien mal Zeit hätte, regnet es. So kommt es, dass mein Pferd die meiste Zeit im Stall bzw. auf der Matschwiese verbringt.
Da ich kein Freizeitreiter bin, will ich das alles so auch gar nicht. Ausreiten ist nichts für mich und ich hasse das. Daher reite ich dennoch in dem anderen Stall und habe dort auch noch eine Reitbeteiligung.
Ich habe bereits mit meiner Mutter versucht zu reden, aber sie ist ein Dickkopf. Sie findet Freizeitreiten viel schöner und ihr reicht es, wenn sie mein Pferd jeden Tag stundenlang streicheln kann. Und dann ist da noch die Freundschaft... -_-
Was soll ich tun?
PS: Sie selbst reitet es nicht, da das Pferd ihr zu temperamentvoll ist. Ich komme sehr gut mit ihr zurecht, aber hasse Freizeitreiten (und meinem Pferd ist es vermutlich auch zu langweilig)

...zur Frage

Springreiten Unterricht ohne eigenes Pferd Regensburg Umgebung?

Hallo, Ich bin auf der suche nach einem Reitstall, reithof der springunterricht anbietet. Allerdings ohne dass man ein eigenes Pferd braucht. es sollte in Regensburg und Umgebung sein. vielleicht könnt ihr mir ja helfen. danke euch im voraus

LG Caro

...zur Frage

Aufhören mit Reiten?/^@^@?

Heyy,ich reite jetzt schon ca 6 jahre.Ich hab keine eigenes pferd oder so . Ich nehme ein mal die Woche Reitunterricht und zwischendurch reite ich das Pferd von meiner Partentante.Seit einer gewissen Zeit habe ich das Gefühl dass es mir kein Spaß mehr macht und mehr eine Verpflichtung ist dort hin zu gehen.Ich weiß auch nicht woran das liegt vil. An mir ,vil. an dem Reitstall oder an meine "Phase". Würde mich sehr auf eure Antworten freuen.:)

...zur Frage

Freizeitreiter - welcher sattel?

Also,

ich Reite schon seit über 10 Jahren, entweder im Dressursattel und im Baumlosen. Ich Reite überwiegend im Gelände und geh mit meinem Pferd jetzt vielleicht in Reitunterricht... Habt oder würdet ihr euch eher eine Dressur- oder Vielseitigkeitssattel kaufen. Und wenn ja, zu einem Vielseitigkeitssattel welcher Schwerpunkt ??

...zur Frage

Schieben und Drücken beim Springreiten

Hallo, Ich reite mit meinem Pferd A springen zumindest habe ich das vor! Allerdings fange ich immer kurz vor dem Sprung das schieben und drücken an 😡 hat jemand erfahrung damit und weis wie man das raus bringen kann? Freue mich über sinnvolle Antworten! Lg

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?