Reitbeteiligung erst ab 16?

...komplette Frage anzeigen

11 Antworten

Hallo Nieke,

eigentlich hat das gar nichts mit Alter zu tun, finde ich. Es geht um Zuverlässigkeit und Reitvermögen. Meine Reitbeteiligung, die jetzt mein Pferd reitet, hat mit 11 angefangen und ist die beste, die ich je hatte...

Allerdings weiß ich nicht, ob da etwas gesetzlich geregelt ist. Hab mich auch nie drum gekümmert. Aber ich könnte mir vorstellen, daß, wenn es zu einem Unfall kommt (im Verkehr mit anderen Beteiligten z.B.)das Alter eine große Rolle spielen kann. Von wegen "Minderjährig"....

Aber lass Dir das Reiten nicht vermiesen. Wenn man es Dir anbietet, dann nimm es an.

Derjenige meinte vielleicht die Turnierregeln. Da darfst Du erst ab 16 mit Großpferden starten. Und darfst nicht mehr mit einem Pony ankommen. Wenn Du ein Pony im Turnier reiten willst, mußt Du unter 16 Jahre alt sein.

Hoffe, ich konnte Dir helfen! Bleib den Pferden treu!!!

LG Ilka Zickert

Eine RB hat in der Regel nichts mit dem Alter zu tun.Es gibt ja auch Kinder,die auf Ponys eine RB haben (da helfen dann natürlich die Eltern),aber es gibt keine Altersbeschränkung.DEr Pferdebesitzer kann natürlich sagen,dass er eine RB haben möchte,die mind. 16 oder 18 JAhre ist.Das ist aber meistens eher auch eine Haftungsfrage bzw. die Frage der Zuverlässigkeit.Mit 16 haben ja einige einen Rollerschein bzw. dürfen alleine zum Stall radeln oder so.Jüngere Personen sind öfter auf ihre Eltern und deren Unterstützung angewiesen und daher klappt das mit der Zuverlässigkeit manchmal leider nicht.Oder die Mädels haben irgendwann andere Sachen im Kopf ;) Wie gesagt,es ist Auslegungssache des Besitzers,wie alt die RB sein darf/muss. Ich würde dir auf jeden Fall raten,einen Vertrag abzuschließen,in dem alles geregelt ist,auch wer haftet,wenn etwas passiert,wieviel du zahlst und was du alles darfst,damit es nachher keine Unstimmigkeiten gibt,auch wenn ihr die Leute gut kennt. Ich wünsch dir auf jeden Fall viel Glück und dass es mit der RB klappt

DH, gute Antwort, Muli

0

Also, meine Reitbeteiligung ist 13 und reitet mein Pfer seit sie 11 ist,hauptsache ist du weist das du die Verantwortung für das Tier hast wenn du es reitet, betreust. Mit 16 bist du für dieses Tier sowieso zu gross bei 1,34 Stockmaß, außer es ist ein Isländer. Also - verliere keine Zeit...

Also ich hatte meine erste Reitbeteiligung mit 10 Jahren.Wie alle sagen:Es hängt nur davon ab was die Besi des Pferdes und deine Eltern darüber denken.

Eigentlich geht es auch wenn man jünger ist.Aber:die oder der Besitzer/in muss demjenigen vertrauen können und wissen das derjenige gut mit dem Tier umgehen kann!!! Liebe nieke14 ganz sicher bin ich auch nicht so.Bitte nimm es mir nicht übel wenn ich es nicht 100% weis!!! LG deine Selli1299

Das hat garnichts mit dem Alter zutun,es sei denn das Pferd/Piny wäre viel zu stark für dich.

Dein Alter ist Zweitrangig, deine "Geistige Reife" und deine Vernunft sind entscheidend.
Bis du 18 bist, müssen deine Eltern so wie so zustimmen, da spilet es keine Rolle ob 13 oder 16.
Und es gibt manche 13 Jährige, die vernünftiger ist als eine 16 Jährige.....

Du must dir halt auf jeden Fall der Verantwortung bewusst sein, die du dann dem Tier gegenüber hast.
LG Muli

das ist ganz alleine die entscheidung von den besitzern des pferdes, wenn die meinen man ist erst mit 16 verantwortungsbewusstgenug um sich alleine um ein pferd zu kümmern dann ist das so, aber mit 13 kannst wenns die besis und deine eltern erlauben natürlich auch schon eine RB haben. Viel spaß :D

Da es mal abgesehen von den §§ 104 BGB keine gesetzliche Regelung gibt, kannst Du auch schon mit 7 eine Reitbeteiligung haben, allerdings müssen Deine Eltern einverstanden sein !

Ja meine Mutter ist einverstanden. Sie reitet ja auch selber.

0

Das kommt darauf an ob deine eltern und die besitzer des ponys das auch wollen...aber das klingt bei dir ja so ;) viel glück

Ja wie gesagt meine Mutter ist einverstanden mein Vater auch. Und die Besitzerin denke ich auch das sagt sie mir ja dann noch.

0

...letzt endlich mußt du das entscheiden. Bei minderjährigen (unter 16) würde ich das vorher mit den Eltern abklären !

Was möchtest Du wissen?