Reitbeteiligung - Wie verhalte ich mich dem Besi am besten gegenüber. Und passt das 'Preisleistungs Verhältnis '?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ich verstehe deine Aufregung so war das bei mir auch.

Allerdings finde ich nicht das du dich verstellen solltest. Sei so wie du bist und rede dann wenn du willst.

Beim reiten ist sie ja dabei. Da wird sie dir helfen und alles erklären da brauchst du dir keine Sorgen machen sie wird dir schon nicht den Kopf abreißen. Und wenn du was nicht verstanden hast -fragen. Kostet nichts und ist hilfreich!:)

Viel Glück noch mit der/dem süßen.:)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von IWantFly
14.08.2016, 22:51

Danke , das werde ich einfach mal versuchen :)  Und es stimmt sie dir die Ruhe in Person und naja ist ja auch selber Reitlehrerin .

1

Wenn du noch Unterricht bekommst, dann find sich das ok.

Ixh bezahle 40€ für 1x die Woche (hauptsächlich alleine ausreiten) Da das Pferd eine Knochenentzündung hat darf man nur Schritt reiten und Trab nur, wenn die Besi dabei ist. Galopp noch nicht. Also ixh würde das annehmen. Ixh hab mich einfach so verhalten wie sonst auch. Also auf der Fahrt zum Stall mit der Besi noch bisschen geplaudert, dann das Pferd erstmal schnuppern lassen. Und lieber etwas zurückhaltende sein, als übermotiviert. Auf keinen Fall zappelig sein oder zu viel versprechen, was deine Reitkünste angeht. Sachte mir dem Pferd umgehen und das machen und einhalten, was die Besi sagt und sie nicht verbessern oder so^^  Lieber nochmal nachfragen, bevor dus falsch machst. Stehe dazu, wenn du etwas nicht kannst ( z.B Hufglocken dranmachen oder so), nicht, dass es dann schlecht sitzt.

Viel Erfolg :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von IWantFly
14.08.2016, 23:00

Danke nochmal :) 

Ja das erste Proberieten vor einer Woche verlief schon sehr gut , dürfte ihn von der Wiese holen Putzen satteln Trennsen und frei in der Halle reiten.(zu erst ist sie selber geritten , damit ich ihn mir erst mal anschauen darf). Naja und letztens Samstag war ich auch da )diesmal mit meinen Eltern und einer bekannten die sich in diesem Thema, bezüglich Rb , besser auskennt) und hab ihn mit Ihr longiert. Sie sagte auch zu meinen Eltern als ich ihn gerade über den Platz Export habe , das ich Wohle zu ihm passen würde und sie merkt ob ihr Pferd jemanden duldet oder nicht (er geht zwar unter jedem braf mit , mag aber nicht jeden leiden). Ich nehme mir den Rat zu Herzen USB versuche einfach locker zu sein wie sonst auch ^^

1

Was möchtest Du wissen?